< Zur Mobilversion wechseln >

Hoch hinaus: Die höchsten Hütten in den Alpen

youtube.com Nächstes Bild

Erzherzog-Johann-Hütte - Glockner Gruppe/Tirol (3.454 m)

 

Die auf der Adlersruhe gelegene Erzherzog-Johann-Hütte des ÖAV ist die höchste Schutzhütte Österreichs . Sie ist sowohl Stütz- als auch Ausgangspunkt für den finalen Gipfelvorstoß auf den Großglockner (3.798 m). Von der Hütte sind es nur noch 2 Stunden bis zum des höchsten Berges von Österreich. 

In der bereits 1880 eröffneten Erzherzog-Johann-Hütte werden alle Speisen frisch zubereitet: der im Holzofen gebackene Apfelstrudel, die Osttiroler Schlipfkrapfen, die Kaspressknödelsuppe. Garniert wird das Ganze mit einem einmaligen wie unbezahlbaren Blick auf den Gipfel des Großglockners.
 
Öffnungszeiten: 18. Juni bis 2. Oktober 2016

Tourentipps: Von der Salmhütte zur Erzherzog Johann Hütte (Dauer: 3 h 30); Großglockner über Stüdlgrat (Dauer: 8 h)

Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

Verbleibende Zeichen

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren
Werbung