< Zur Mobilversion wechseln >

    Bild: Downtownhotel.ca / Text:

In dieser kanadischen Bar bekommst du den ekelhaftesten Drink der Welt

Der Cocktail wird mit einem amputierten Körperteil serviert. Vor dem Konsum gibt es aber allerhand Auflagen.

An der Mündung des Klondike River im kanadischen Dawson City befindet sich eine Bar mit Hotel, dessen Trinkgewohnheiten gar bizarr anmuten.
So ist die Spezialität des Hauses ein Whiskey. Aber kein gewöhnlicher, sondern vermutlich der ekelhafteste Whiskey, den man sich nur vorstellen kann. Versehen wird der Drink nämlich mit einem eingelegten, mumifizierten menschlichen Zeh.

Unvorstellbar bei uns, würde doch vermutlich die Lebensmittelbehörde eher über kurz als über lang einen Riegel davor schieben. Nicht so in Dawson City. Seit etwa 40 Jahren soll es den Drink bereits geben. Der Überlieferung nach fand ein ehemaliger Barkeeper das menschliche Überbleibsel in einem Einmachglas und verwertete ihn prompt weiter.

Mundraub

Nun ist es nicht so, dass jeder Drink einen eigenen Zeh erhält. Vielmehr gibt es einen, der durch die Gläser wandert. Oder wandern sollte, denn bislang wurden bereits 8 Zehen gestohlen und einer verschluckt.

Deshalb gibt es nun eine offizielle Toe-Policy, die das entwenden oder verschlucken unter Strafe stellt und mit 2500 Dollar auch ganz schön happig ausfällt. 

Woher kommen die Zehen?

Auf der Hotelwebsite findet sich ein Aufruf, der die Leute zur Zehenspende motivieren soll. Bislang wurden die Gliedmaßen aus Amputationen oder freiwilligen Spenden generiert. Anschließend werden sie sechs Monate in Salz eingelegt, bevor sie ihren Weg in den Drink finden.

Wer sich traut und den Sourtoe-Cocktail bestellt, muss ihn den Regeln entsprechen trinken. Diese besagen:

"You can drink it fast, you can drink it slow, but your lips must touch the toe." (Downtownhotel.ca)

 

  • Drucken
Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

Verbleibende Zeichen

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren