< Zur Mobilversion wechseln >

Reisetipp: Texas

von Madeleine Napetschnig (Die Presse - Schaufenster)

Bilderreich: Nach Texas der Kunst wegen? Natürlich!

Nach Texas der Kunst wegen? Natürlich! In Dallas hat sich mit dem Arts District eine gute Adresse etabliert, Renzo Piano und Norman Foster haben hier gebaut, Ersterer das Nasher Sculpture Center, wo von Dezember bis April eine „Season of Soundings“ Kunst und Musik verbindet. Man könnte aber auch im März nach Fort Worth fahren und sich im Kimbell Art Museum die von Vitra verantwortete Retrospektive zum Architekten Louis Kahn ansehen. In Houston erlebt man Kunst im Freien – in der Art Alley Outdoor Gallery, in San Antonio führen Kunstspaziergänge zu durchaus provokanten Arbeiten. Und die Kleinstadt Marfa ist ein Must.

www.traveltexas.de

  • Drucken
Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

Verbleibende Zeichen

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren