< Zur Mobilversion wechseln >

    Bild: Shutterstock / Text:

Studie: Reisen ist der wahre Schlüssel zum Glück

Vielen Menschen bereitet Reisen mehr Glücksgefühle als die eigene Hochzeit oder ein neuer Job. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage!

Reisen gibt vielen Menschen einen so starken positiven Impuls, dass Urlaubsplanung und Urlaub für sie wichtiger sind als große Lebensereignisse. So das Ergebnis einer aktuellen internationalen Studie des Online-Buchungsportals Booking.com.

Der Umfrage zufolge hat Reisen für beinah die Hälfte der Befragten einen höheren Stellenwert als die eigene Hochzeit (49 Prozent), sich zu verloben (45 Prozent), ein Date mit dem Partner (51 Prozent), ein neuer Job (51 Prozent) und bei manchen ist eine Urlaubsreise sogar wichtiger als die Geburt eines Kindes (29 Prozent). 77 Prozent der Befragten gaben an, dass sie dann einen Urlaub buchen, wenn sie auf der Suche nach einer Aufmunterung sind.

 

Reiseerlebnisse machen glücklicher als materielle Dinge

 

17.000 Menschen aus 17 Ländern nahmen an der Umfrage teil, und egal ob Rucksackreisen, Übernachtungen in hübschen Pensionen, Familienurlaub in einer Villa oder exotische Rückzugsorte - den meisten Befragten bereiten Reiseerlebnisse mehr Glücksgefühle als materielle Dinge (70 Prozent). Die Mehrheit (immerhin 56 Prozent) legt mehr Wert auf Urlaub, als auf Besitztümer wie Kleidung, Schmuck oder technische Spielereien. 48 Prozent finden Reisen wichtiger als Verschönerungen an ihrem Zuhause.

 

Glücksmomente schon bei der Planung

 

Laut Studie entsteht das Glücksgefühl in jeder Phase der Reise - von der Planung über die Buchung bis hin zum eigentlichen Urlaub. Für fast drei Viertel (72 Prozent) der Befragten entstehen ganz unmittelbare Glücksmomente schon durch die Suche nach dem geeigneten Urlaubsziel. Mehr als die Hälfte (56 Prozent) ist sogar der Ansicht, dass sie bei der Reisebuchung am glücklichsten ist (!). 

 

Mehr zur Studie findest du hier!

 

  • Drucken
Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

Verbleibende Zeichen

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren