< Zur Mobilversion wechseln >
Galerie merken

Unglaublich: Das sind die ungewöhnlichsten Skigebiete der Welt

Bild 2 von 7

Mauna Kea, Hawaii


Der inaktive Vulkan Mauna Kea ist mit 4200 Metern der höchste Berg auf Hawaii. Wird die Landschaft zwischen November und Februar trotz des warmen Klimas in Weiß getaucht, kann hier tatsächlich Ski gefahren werden. Lift gibt es leider keinen: Echte Schneefans fahren mit einem selbst gemieteten Truck hinauf, um in der Winterkälte den Abhang hinunter zu rasen. Aufwärmen kann man sich dann beim Cocktail-Schlürfen in der Strandbar.


Übrigens: An der Spitze des Berges befindet sich das Mauna-Kea-Observatorium. Die größte Sternwarte der Welt.

Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

Verbleibende Zeichen

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren