< Zur Mobilversion wechseln >

    Bild: / Text:

Die besten Reiseziele für Vegetarier

In diesen 8 Städten und Regionen können sich Vegetarier ganz unbesorgt durch die lokale Küche kosten.

Steak, Meeresfrüchte und Barbeque-Kultur: In vielen Ländern sind Fleisch und Fisch elementarer Bestandteil der lokalen Küche. Damit Vegetarier den nächsten Urlaub nicht mit trockenem Reis überstehen müssen, sind hier 8 Reiseziele mit großem vegetarischen Angebot.

 

Südindien

Ein Paradies für Vegetarier: Die meisten Gerichte der südindischen Küche sind traditionell fleischlos – dafür aber umso schärfer gewürzt. Curries und Reisgerichte werden mit einem exotischen Gewürzmix verfeinert.

 

Tel Aviv, Israel

8% der Israelis sind Vegetarier, vegane Speisen stehen in jedem Restaurant auf der Karte und vegetarische Lokale gibt es zuhauf. Lokale Spezialitäten wie Hummus, Falafel und arabische Brote sind von Haus aus vegetarisch.

 

New York, USA

Die Stadt, in der Trends gemacht werden, hat natürlich eine riesengroße Auswahl an vegetarischen und veganen Restaurants. Darf‘s auch noch roh, glutenfrei oder paleo sein? Alles kein Problem!

 

Danang, Vietnam

Dank der großen buddhistischen Bevölkerung haben viele vietnamesische Restaurants vegetarische Speisen im Angebot. In vegetarischen Restaurants gibt viele Fleischersatzprodukte und Gerichte wie „Chicken Rice“.

 

Chiang Mai, Thailand

Auch hier sorgt die buddhistische Bevölkerung für eine große Auswahl an vegetarischen Restaurants. In fast jedem gewöhnlichen Lokal stehen einige fleischlose Gerichte auf der Karte.

 

Taipeh, Taiwan

Ausnahmsweise sollte hier nach dem verkehrten Swastika-Zeichen Ausschau gehalten werden; dieses markiert nämlich buddhistische – und somit vegetarische – Restaurants. Die Auswahl an vegetarischen Speisen ist groß, es kann allerdings schwierig sein, auf Englisch danach zu fragen.

 

Portland, Oregon

Vegetarisch, vegan, fairtrade und aus Bio-Anbau: In Portland wird nachhaltig gekocht. Das fleischfreie Angebot reicht von veganen B&Bs und Food Trucks bis zur weltweit ersten Shoppingstraße mit ausschließlich veganen Lokalen und Geschäften.

 

Berlin, Deutschland

2015 wurde Berlin vom US-Gourmetmagazin „Saveur“ zur Hauptstadt der Vegetarier gekürt. Es gibt über 300 vegetarische Restaurants, die kreative, internationale Gerichte anbieten. Viele Restaurants bieten Raw Food oder glutenfreien Speisen an.

  • Drucken
Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

Verbleibende Zeichen

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren