< Zur Mobilversion wechseln >

    Bild: UberBoat / Text:

Uber bietet in Kroatien nun auch Insel-Hopping an

Der amerikanische Fahrtendienst Uber bietet seine Dienste nun auch zu Wasser an. Bislang allerdings nur in Kroatien.

Wie praktisch, sich nicht nur günstig von Ortschaft zu Ortschaft bringen zu lassen sondern nun auch von Insel zu Insel!
In Kroatien launcht der amerikanische Fahrtendienst Uber in diesem Sommer UBERBOAT und bietet damit die Möglichkeit sich günstig durch die kroatische INselwelt zu bewegen. 

Ab wann wie und wo?

Was in den Städten schon super funktioniert, soll auch nun zu Wasser populär werden. Per App einfach ein Boot bestellen und loscruisen.

„UberBOAT gibt Einheimischen und Touristen neue Möglichkeiten, die kroatische Küste zu erkunden und ein einzigartiges Reiseabenteuer in der Insellandschaft nahe Split, Hvar und Dubrovnik zu erleben. Wir sind überzeugt, dass das Konzept von Inselreisen on-demand Kroatien noch attraktiver für Touristen aus der ganzen Welt machen wird“, freut sich Davor Tremac, General Manager von Uber in Kroatien und Südosteuropa laut heute.at.

Es gibt zwei Uber-Optionen

ab 26. Juni soll es den Fahrtendienst an der gesamten kroatischen Küste geben. Dabei kann der UBER Nutzer zwischen zwei Optionen wählen:

1. Split Flughafen nach Hvar und retour
Der Festpreis für die Fahrt beträgt hier 352 Euro, für das XL Boat ab 12 Personen 440 Euro.

2. Adventure Option
Dabei können Einheimische und Touristen eine Bootstour buchen, bei der sie die Ziele selbst bestimmen. Ab Split, Hvar oder Dubrovnik kann so die kroatische Inselwelt erkundet werden. Der Preis ist abhängig von der Entfernung und Dauer der Bootsfahrt. Los geht's ab 980 Euro. 

Und so funktioniert UBERBoat

In der geöffneten Uber-App das Inselziel eingeben. Anschließend im Menü entweder UberBOAT oder Uber Boattxl auswählen. Der Kapitän meldet sich im Anschluss für konkrete Abstimmungen.

www.uber.com

 

  • Drucken
Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

Verbleibende Zeichen

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren