< Zur Mobilversion wechseln >

    Bild: Shutterstock / Text:

Die besten Online-Portale für deine Hotelsuche

Preisvergleiche kannst du dir ab sofort sparen. Beim Service gibt es aber schon Unterschiede.

Eine Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität im Auftrag von n-tv hat 8 bekannte Hotelportale hinsichtlich Preis und Serviceleistungen genau unter die Lupe genommen.

 

Preisvergleiche zahlen sich kaum aus

 

Dabei konnten in puncto Service einige Differenzen ausgemacht werden, preislich unterscheiden sich die Angebote der Hotelportale im Internet aber kaum. In lediglich zwei Buchungsszenarien ergaben die Preisvergleiche ein Einsparungspotenzial, bei den übrigen untersuchten Portalen wurden nahezu dieselben Preise ausgegeben. Daher schlechte Nachrichten für Schnäppchenjäger, ein Preisvergleich zwischen den verschiedenen Hotelportalen zahlt sich kaum aus. 

 

Die meisten Portale bieten guten Service 

 

So wurde unter anderem bewertet, wie lange man bei Telefonanfragen in der Warteschleife hängt und wie vollständig die Auskunft ist, die man im Anschluss erhält. Auch wurde untersucht, wie rasch auf Anfragen per E-Mail oder via Kontaktformular reagiert wurde. Das Ergebnis hierzu: Die Antwortzeit ist zwar bei allen Anbietern akzeptabel, die Kompetenz der Auskünfte ließ aber recht oft zu wünschen übrig. 

Die beste Kundenorientierung liefern die Portale im Internet selbst: Die meist bedienungsfreundlichen Online-Auftritte ermöglichen durch zahlreiche Such- und Filteroptionen und umfangreiche Hotelinformationen eine individuelle Suche und eine einfache Buchung. Und da sich die Preise der Hotelportale nur kaum unterscheiden, sollte man als Kunde den Service als Entscheidungskriterium noch stärker miteinbeziehen. Immerhin konnten fünf Portale in diesem Punkt ein gutes Ergebnis erreichen. 

 

Testsieger: Bester Mix aus Service und Konditionen

 

Ehotel.com geht mit dem Qualitätsurteil „sehr gut“ als Testsieger aus der Studie hervor. Das Hotelportal bietet laut Untersuchung den deutlich besten Mix aus Service und Konditionen und belegt in diesen beiden Testbereichen eindeutig den ersten Rang. Besonders attraktiv sind die zahlreichen Extras, wie etwa die oft kostenfreie Stornomöglichkeit. Auch im Service bei Internet, Telefon und E-Mail konnte Ehotel.com durch gute Kundenfreundlichkeit punkten.

Bei Venere.com konnte in der Untersuchung vor allem der telefonische Service überzeugen. Die Mitarbeiter führten im Test die Beratungen kompetent und nachvollziehbar durch. Auch die Website und E-Mail-Beantwortung wurden als gesamt "gut" eingestuft. Zusätzlich zu günstigen Preisen ist auf Venere.com die Angebotsverfügbarkeit wirklich groß. 

Bronze geht an den Anbieter Hotels.com. Im Anbietervergleich konnte dieses Portal die besten telefonischen Beratungen mit kommunikationsstarken und fachkundigen Mitarbeitern bieten. Auch wurde der Internetauftritt mit einem "hohem Informationswert" beurteilt. Ebenso konnte bei den angebotenen Konditionen ein gutes Ergebnis erzielt werden.

Das Internetportal Booking.com findet sich nur auf dem siebten Platz. Unter anderem wurde der Seitenaufbau als zu unübersichtlich und zu überladen kritisiert. Zu erwähnen ist aber, dass Booking.com im Teilbereich "Konditionen" den dritten Platz belegt. 

Näheres zur Studie sowie das gesamte Ranking findest du hier

 

  • Drucken
Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

Verbleibende Zeichen

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren