< Zur Mobilversion wechseln >

    Bild: / Text:

Welche Skigebiete in Österreich bereits offen haben

Wir sagen dir, in welchen Gebieten in Österreich du deiner Leidenschaft zum Skifahren jetzt schon frönen kannst.

Die Schneefälle Anfang November haben einige Skigebiete veranlasst ihren Saisonstart nach vorne verlegt. So ist der Betrieb auf der Turracher Höhe in Kärnten bereits losgegangen. Bei einer Schneehöhe von 40 cm ist eine Abfahrt schon in Betrieb. Die Planai in der Region Schladming-Dachstein/Steiermark folgte mit vier Liften, darunter auch die Planai-Bahn. Auch im Skigebiet Silvretta Montafon in Vorarlberg hat am 11. November der Wochenendbetrieb gestartet. Desweiteren ist neben den Gletscherskigebieten auch in Kitzbühel, die Skisaison eröffnet.  

In den kommenden Tagen folgt Obertauern (16. November) Hier ist ein Teilbetrieb mit mindestens 12 Liftanlagen und einem ermäßigten Tageskartenpreis angekündigt. Ab 18. November startet der Skibetrieb auf der Reiteralm in Schladming und am Hauser Kaibling. Auch in Obergurgl-Hochgurgl im Ötztal in Tirol ist das Opening mit ermäßigten Tagespreis am 17. November geplant.

In der Diashow liefern wir dir eine aktuelle Übersicht zu Schneeverhältnissen und geöffneten Liftanlagen in insgesamt 12 Skigebieten in Österreich. 

Saisonstart: Diese Skigebiete haben bereits geöffnet

Alle 12 Bilder der Galerie »

 

 

  • Drucken
Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

Verbleibende Zeichen

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren