< Zur Mobilversion wechseln >

    Bild: / Text:

Das Instagram - Praktikum auf dem Kreuzfahrtschiff

Instagram und Reisen sind deine Leidenschaft? Dann ist dieses Praktikum genau das richtige für dich.

Drei Wochen auf drei verschiedenen Kreuzfahrtschiffen die Welt umsegeln und dafür auch noch bezahlt werden? Klingt zu schön um wahr zu sein. Ist es aber dennoch!

Die Kreuzfahrtgesellschaft Royal Caribbean sucht derzeit nach einem Praktikanten, der bei einem netten Urlaub auf dem Schiff noch Geld verdienen möchte. Dein einziger Job ist es Instagram - Fotos zu schießen.

Was genau musst du machen?

Laut Stellenbeschreibung der Linie suchen sie "nach einem #ExtraordinaryExplorer für ein ungewöhnliches Instagram-Praktikum im Sommer 2017." Die gesuchte Person soll " ein Hybrid aus Fotograf, Dokumentar und Geschichtenerzähler sein, […...] der die besonderen Momente, die unsere Reisen auf See und an Land ausmachen, der Welt via Instagram mitteilt."

Also: Fotos knipsen bis der Finger abfällt und dafür umsonst durch die schönsten Gegenden der Welt schippern.
Gesucht wird aber kein professioneller Fotograf der stilvolle Sujet-Bilder schießt, sondern eine "reale" Person die zeigt, wie "toll" es auf einem Kreuzfahrtschiff wirklich ist. Denn besondere Kenntnisse werden nicht gefordert: "die Bewerber müssen keine besonderen Kenntnisse fürs Fotokopieren, Administrieren oder Teekochen mitbringen." 

Allerdings solltest du dich mit Instagram auskennen und wissen, wie man alle 23 Filter benutzt und geschickt einsetzt.

Wo geht die Reise hin?

Der Anzeige zu entnimmt man, dass es auf "drei Kreuzfahrtschiffen in einem Zeitraum von drei Wochen." Und: "Zielregionen sind New York, die Karibik, Asien und das Mittelmeer."

Pluspunkt: Viel sehen in kurzer Zeit.
Minuspunkt: Viel sehen in kurzer Zeit.
Ob da noch viel Zeit für eigenen Urlaub bleibt, ist fraglich. Andererseits ist es eben auch ein echter Job. 

 

Wird das bezahlt?

Ja. Royal Carribbean entlohnen den Instagrammer an Board mit 3000 Pfund für drei Wochen. Das sind ca. 3400 Euro. Kein schlechter Lohne für drei Wochen Arbeit. Dazu werden dir die Reisekosten und alle Ausgaben an Board erstattet und du darfst alles auf dem Schiff nutzen, als wärst du Gast. Also: Fitnesscenter, Kletterwand, Themenrestaurants, Poollandschaft etc. 

Was ist der Haken?

Du musst mindestens 21 Jahre alt sein, drei Wochen uneingeschränkt Zeit haben und musst vermutlich belastbar sein. 

 

Wenn du doch Lust hast dich zu bewerben, kannst du das bis Ende Januar auf der Seite der Royal Carribbean machen.
Das Stellenangebot findest du hier.

 

 

  • Drucken
Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

Verbleibende Zeichen

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren