< Zur Mobilversion wechseln >

    Bild: Volha_R (shutterstock) / Text: Christina Nettek

9 Gründe, um im Urlaub zum Frühaufsteher zu werden

Wer im Urlaub bis zu Mittag schläft, weiß gar nicht, was ihm entgeht! Diese 9 Gründe verraten dir, warum es sich lohnt, im Urlaub auch mal früher aufzustehen.

Vor allem die Morgenmuffel unter euch werden jetzt die Nase rümpfen. Man hat endlich Urlaub und soll dann auch noch früh aufstehen?! Schließlich ist das Hotelzimmer klimatisiert und noch dazu ist das Kingsize Bett super bequem. Wie soll man sich denn entspannen, wenn man selbst im Urlaub früh aus den Federn muss? Zum Glück kannst du dich auch im wachen Zustand bestens entspannen und da viele Menschen dazu neigen, den Großteil ihres Urlaubs zu verschlafen, haben wir ein paar gute Gründe für dich zusammen gesucht, die es wert sind, auch im Urlaub mal früher aufzustehen.

 

1. Spaziergang am Morgen

Es kann durchaus ein sehr entspannendes Gefühl sein, bei einem frühmorgendlichen Spaziergang das Hotel, den Strand und die Gegend im Urlausort einmal in einem nicht hektischen und überfüllten Zustand zu erkunden. Noch dazu regt so ein Rundgang den Kreislauf an und man kann schon völlig entspannt in den Tag starten.

 

2. Sonnenaufgang

Da der Sonnenaufgang nicht auf dich wartet, bis du ausgeschlafen bist, jedoch ein wirklich sehr schönes und romantisches Erlebnis sein kann, lohnt es sich auf jeden Fall dafür einmal früher aufzustehen. Ein paar unvergleichbare Augenblicke sind dir da garantiert.

 

 

3. Ruhe genießen

Wer einen besonders stressigen Job oder eben einfach nur ein großes Bedürfnis nach Ruhe und Entspannung hat, der sollte ruhig einmal vor allen anderen aufstehen. Denn wenn noch alles schläft, gibt es nichts Schöneres als mit seinem heißen Kaffee auf dem Balkon zu sitzen und den Ausblick und die frische Morgenluft zu genießen. Ruhe pur.

 

4. Morgensport

Wenn du auch im Urlaub nicht auf sportliche Aktivitäten verzichten möchtest, solltest du auf jeden Fall den kühlen Morgen dafür nutzen. In so manchen Urlaubsdomizilen kann es im Sommer zu sehr heißen Temperaturen kommen. Da unser Kreislauf das oftmals nicht gewohnt ist, zahlt es sich daher aus, etwas früher aufzustehen, um in der kühlen Morgenluft laufen, wandern oder radfahren zu gehen.

 

5. Frühstück im Hotel nicht verpassen

Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit am Tag. Zuhause fällt es oft mal aus, da man es eilig hat oder eben nicht noch früher aufstehen möchte. Im Urlaub hat man jedoch reichlich Zeit dafür und vor allem bekommt man in vielen Hotels ein wirklich tolles und vielfältiges Angebot am Frühstücksbuffet. Das solltest du nicht verpassen.

 

 

6. Teilnahme an Aktivitäten

Oftmals bieten Hotels spannende Ausflüge, Touren oder Führungen in umliegende Orte oder Städte an, die aber meistens schon ziemlich früh losgehen. Je nach Angebot werden einem auf solchen Ausflügen auch geheime Plätze, Buchten und Strände gezeigt, die du dir auf keinen Fall entgehen lassen solltest.

 

7. Guter Platz am Strand/Pool

Wer zeitig aufsteht und vor dem Frühstück schon sein Zeug zum Strand oder zum Pool bringt, der hat freie Platzwahl und kann sich somit den besten Platz aussuchen. Da spricht dann auch nichts dagegen, wenn du während dem Sonnen mal ein Schläfchen machst.

 

8. Mehr vom Tag und somit mehr vom Urlaub haben

Oft bucht man seine nächste Reise schon ein halbes Jahr im Vorhinein. Dann zählt man die Wochen, die Tage und die Stunden, bis es endlich los geht. Im heißersehnten Urlaub angekommen, möchte man jeden Moment genießen und auch jede Sekunde nutzen. Um vom wohlverdienten Urlaub soviel wie möglich zu haben, macht es durchaus Sinn, morgens früher aufzustehen. So hat man mehr vom Tag und in Summe mehr vom Urlaub.

 

9. Leichter in die Alltagsroutine zurückfinden

So langsam die Zeit bis zum Urlaub vergeht, so schnell vergeht auch die Zeit im Urlaub. Damit du nach deiner zwei oder drei Wochen langen Reise nicht gestresst bist, weil der Arbeitsalltag wieder anfängt, kann es mitunter hilfreich sein, auch im Urlaub früh aufzustehen. So findest du leichter in die Alltagsroutine zurück.

  • Drucken
Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

Verbleibende Zeichen

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren