< Zur Mobilversion wechseln >

    Bild: / Text: Christina Nettek

Auch in dieser Stadt hat jetzt ein FKK-Restaurant eröffnet

Ein Restaurant voller Nudisten?! Ja, du kannst jetzt tatsächlich völlig textilfrei Essen gehen. Und dieses Lokal ist nicht einmal das erste seiner Art. Es werden immer mehr...

Angefangen hat alles letztes Jahr im Juni, als in London das allererste Nudisten-Restaurant „The Bunyadi“ eröffnet hat. Ganz nach dem Motto „zurück zur Natur“ gibt es hier weder Elektrizität, Chemikalien, Handys oder eben Kleidung. Gegessen wird hier nur bei Kerzenschein und nackt – sofern man das möchte. Denn es ist natürlich kein Muss. Auch in Berlin hat es letztes Jahr bei der Eröffnung des „The Black Cat“ die Burger und Pommes gratis gegeben, sobald man sie seiner Kleidung entledigt hat. Allerdings hat das Restaurant in der Deutschen Metropole mittlerweile wieder geschlossen.

 

 

 

Jetzt auch in Frankreich

Die Franzosen sind ja bekannt für ihr exzellentes Essen. Seit kurzem hast du nun auch die Möglichkeit, die köstliche französische Küche komplett nackt im „O’Naturel“, dem ersten FKK-Speiselokal in Paris, zu genießen. Das schöne und bodenständige Bistro im Herzen der französischen Hauptstadt lädt seine Gäste zu einer ganz besonderen und einmaligen Dinner-Erfahrung ein. Von Dienstag bis Samstag kann man hier nämlich von 19.30 bis 23.00 Uhr seine Kleidung in der Garderobe ablegen und raffinierte Speisen in freundlicher Umgebung genießen.

 

 

 

Auch für Veganer geeignet

Neben den klassischen „Escargot“ (Schnecken), gibt es auch Fleisch, Fisch und viel Gemüse auf der Speisekarte. Passend dazu hast du eine hervorragende Auswahl an Weiß- und Rotweinen und zum Abschluss die Qual der Wahl zwischen den vielfältigen und köstlichen Desserts. Einen Tisch solltest du im Vorhinein auf jeden Fall reservieren, da der Andrang durchaus groß ist. Hier geht’s zur Online-Reservierung. Übrigens ist auch das Personal komplett nackt. Also, Mahlzeit und viel Spaß!

 

  • Drucken
Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

Verbleibende Zeichen

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren