< Zur Mobilversion wechseln >

    Bild: / Text: Christina Nettek

Wo du in Österreich die besten Rodelbahnen findest

Der Winter ist da, endlich rieselt der Schnee – was gibt es da Lustigeres, als sich auf den Schlitten zu schwingen und einen Hügel hinter zu sausen?!

Die kalte Jahreszeit ist angebrochen und die Landschaft hüllt sich langsam in glänzendes Weiß. Endlich ist der Schnee da! Neben Eislaufen, Skifahren und sonstigem Pistenspaß gibt es auch noch andere wirklich lustige Aktivitäten im Winter. Wie zB das Rodeln. Völlig egal wie alt man ist, es macht einfach unglaublich viel Spaß, auf dem Schlitten mit einem Affenzahn den Hügel hinter zu rutschen. Und das Schöne daran ist, man braucht nicht viel dazu. Einfach richtig warm anziehen und mit festen Schuhen, einer Haube und Handschuhen fährst du einfach zur nächsten Rodelbahn. Schlitten kann man meistens dort ausleihen. Und los geht’s! Wo du die besten Rodelbahnen in Österreich findest, verraten wir dir hier:

 

 

Elferrodelbahn

Diese Rodelbahn liegt im Stubaital in Tirol und ist ganze 8 km lang. Und das Beste ist, hier kannst du auch nachts den Hügel hinter rodeln. Große Petroleumlampen dienen dabei als Orientierungshilfe. Insgesamt gibt es in diesem Skigebiet ein Dutzend Rodelbahnen zur Auswahl.

 

 

 

Rodelbahn Bramberg

Die längste Rodelbahn der Welt liegt im schönen Salzburger Land im Skigebiet Wildkogel. Sie ist stolze 14 km lang und durchwegs beleuchtet. Eine Abfahrt dauert an die 40 Min. und man erreicht dabei eine Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h. Hui!

 

 

Ein Beitrag geteilt von Maiara (@goodmaiara) am

 

Nachtrodelbahn Schladming

Diese Naturrodelbahn am Hochwurzen in der Steiermark ist 7 km lang und vor allem etwas für die Romantiker und euch. Denn sie lädt zum Nachrodeln bei Mondschein mit Lichtinszenierung ein.

 

 

 

Rodelberg Stubeck

Im schönen Kärnten lässt es sich nicht nur gut Skifahren, sondern auch super Rodeln. Am Stubeck gibt es nämlich eine 8 km lange Naturrodelbahn, die ganz bis hinunter ins schöne Gmünd führt. Hinauf kommt man zu Fuß oder mit dem Rodeltaxi.

 

 

 

Naturrodelbahn Schruns-Tschagguns

Im Montafon in Vorarlberg kann man auf einer der 6 Naturrodelbahnen auch gleich die wunderschöne Landschaft genießen. Die längste Bahn ist 7 km lang und führt von der Lindauer Hütte hinunter ins Gauertal.

 

 

  • Drucken
Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

Verbleibende Zeichen

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren