< Zur Mobilversion wechseln >

    Bild: Same/instagram / Text: Rafaela Khodai

Das ist der Bademodentrend 2018 und wir wissen nicht, ob wir es gut finden

Es gibt einen ersten Bademode-Trend für 2018: Den Bikini-Gürtel! Schickes i-Tüpfelchen oder unnötiges Extra?

Man kann ja gar nicht früh genug damit anfangen, Bikinis für den nächsten Badeurlaub einzukaufen! Und deshalb solltest du dir den neusten Strand-Trend ganz dringend rausschreiben: Gürtel werden im Jahr 2018 endlich zum beach-tauglichen Accessoire! Das hat schon letztes Jahr begonnen, als einige Designer Gürtel in ihre Bikini- und Badeanzug-Kollektionen einbauten. Und diesen Sommer wird der Style richtig massentauglich; das Angebot reicht von schlicht und unauffällig bis zum breiten Streifen-Look.


Es gibt dezente und trotzdem schicke Styles...

... in verschiedenen Farbkombis...

Oder die etwas breiteren Version...

Und für besonders Mutige gibt es richtig auffällige Teile...

Die schicken Strand-Gürtel gibt es von verschiedenen Designern, z.B. von Same, (den gestreiften Gürtel findest du hier) oder von der Bademodenmarke Solid & Striped

  • Drucken
Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

Verbleibende Zeichen

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren