< Zur Mobilversion wechseln >
AUA bietet wieder Silvesterflug an

    Bild: Shutterstock, beigestellt / Text:

Silvester über den Wolken feiern

Die AUA bietet heuer wieder ihren Silvesterflug an.

Daheim oder in einem Restaurant? Bei Freunden oder in einem Hotel? Es gibt viele Möglichkeiten, die Silvesternacht zu verbringen - eine besonders spannende bietet aber die AUA an: Beim Silvesterflug können Passagiere bei einem Rundflug über Wien die Feuerwerke von ganz oben bestaunen. In einer Achterschleife wird die Hauptstadt überflogen.

Es gibt es sogar zwei Flüge am 31. Dezember 2016 - einer hebt um 22.50 Uhr ab, der andere fünf Minuten später. Beide sind dann bis ungefähr eine halbe Stunde nach Mitternacht in der Luft. Witzigerweise tragen diese beiden Flüge die Flugnummern "OS 2016" und "OS 2017". Zum Einsatz kommen Embraer-Jets (siehe Bild oben).

129 Euro kostet ein Gangplatz bei diesen Flügen, 149 Euro zahlt man für einen Fensterplatz. Die Sitzplatzauswahl erfolgt bereits beim Buchen. Eine Reservierung ist ausschließlich über das Call Center von "myAustrian Holidays" möglich (Telefon 0820 320 321 bzw. aus dem Ausland +43 5 176 676 700), weitere Infos zu den Silvesterflügen gibt es hier

  • Drucken
Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

Verbleibende Zeichen

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren

Urlaubs-Wetter

Fernweh

Italien