< Zur Mobilversion wechseln >

    Bild: (c) © Harald Eisenberger / Text: Rafaela Khodai

Thermen-Zeit olé: Die schönsten Spas in Östereich

Hundertwasser-Architektur, Glaswände und Asien-Flair: In diesen Thermen musst du gewesen sein

Family-orientiert, perfekt für Pärchen-Romantik oder mit Wellness-Behandlungen für den Mädls-Verwöhn-Tag: Hier sind 7 Thermen, denen du diesen Winter unbedingt einen Besuch abstatten musst!

 

Rogner Bad Blumau, Steiermark

Die bunte, verspielte Architektur der Hundertwasser-Therme ist schon optisch ein reiner Genuss – viel besser wirds noch, wenn du dich im 36° Grad warmen Wasser aalst oder den wunderschönen Thermalsee ausprobierst. Übernachtungsgäste bekommen ein mehr als reichhaltiges Frühstück, das auf verschiedenste Diäten abgestimmt werden kann.

 

St. Martins Therme, Burgenland

Die Therme am Neusiedler See ist nur knapp eine Fahrstunde von Wien entfernt. Absolutes Highlight ist der Saunabereich mit den heimeligen Ruheräumen voller Hängematten, Schaukelliegen und Kaminfeuer. Besonders cool: Wer die Therme an seinem Geburtstag besucht, zahlt keinen Eintritt.

 

 

Therme Loipersdorf, Steiermark

Der steierische Thermen-Allrounder hat einfach alles: Einen ausgedehnten Thermenbereich mitsamt Salzgrotte, eine weitläufige Saunalandschaft und verschiedenste Rutschen für den Spaßfaktor. Ein besonderes Erlebnis ist der Alphasphere-Cocoon, in dem du bei verschiedensten Klang-, Farb- und Duftreizen entspannst.

 

Aqua Dome, Tirol

In der massiven Therme mit verglasten Wänden fühlst du dich den österreichischen Bergen garantiert ganz nah. Insgesamt 12 verschiedene Becken und 7 Saunen laden zum Entspannen und Schwitzen ein. Für das Ultra-Wohlfühl-Erlebnis gibt’s außerdem zahlreiche verschiedene Kosmetik- und Massageangebote.

 

 

Bad Schallerbach, Oberösterreich

Hierher müssen alle, die entweder Kinder haben oder selber noch welche sind (oder in Thermen zu welchen werden). Kletterlandschaft, Wellenbad, Abenteuerrutschen und Piratenstatuen stehen vielleicht nicht für uneingeschränkte Erholung, dafür aber garantiert für jede Menge Spaß.

 

 

Asia Spa, Steiermark

Einen Mini-Asien-Urlaub für alle, die Erholung und Ruhe wollen, gibt es im Asia Spa – hier ist der Zutritt nämlich erst ab 16 Jahren erlaubt. Unbedingt eines der vielen Massageangebote ausprobieren; zum Beispiel eine Shiatsu- oder Nuad Thao-Fußreflexzonenmassage.

 

 

Heiltherme Bad Waltersdorf, Steiermark

Hier steht alles im Zeichen von Gesundheit und Fitness: Neben verschiedensten kostenlosen Wassergymnastik-Kursen gibt es im Außenbereich einen Gesundheitspark mit Dehnstationen, einem „Energiepfad“ und einer „Fußfühlstrecke“. Im Thermenrestaurant wird nach dem Konzept „Traditionell Steirische Medizin“ gekocht – dafür werden nach Möglichkeit nur Produkte von regionalen Anbietern verwendet.

 

  • Drucken
Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

Verbleibende Zeichen

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren

Urlaubs-Wetter

Fernweh

Italien