< Zur Mobilversion wechseln >
Galerie merken

Let's go: Einfach mal was riskieren

flickr/ Metropolico
Bild 1 von 11

1. Einmal kein Spießer sein

Das Einfamilienhaus in Wanne-Eickel ist abbezahlt und der Rasen im Garten frisch vertikutiert? Die Oma kommt Sonntags zum Kuchen und die Nachbarn beneiden Euch um die Gartenzwergsammlung? Bevor ihr Spinnenweben ansetzt: Kinder und Katze zur Oma und ab an den Flughafen! 

Tipp: Super Last Minute. Koffer packen, ab an den Flughafen und nach Restplätzen fragen. So kommt man meist sehr günstig, an tolle Orte und die Spannung ist bis zur Abreise gewährleistet.

Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

Verbleibende Zeichen

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren