7 Strände, die den größten Wow-Faktor haben - ichreise

Die Plattform „Beach-Inspector“ hat 1.600 Strände weltweit unter die Lupe genommen und die allerschönsten davon ausgezeichnet. Wow!

Endlos scheinende Küsten, weißer Sand, Palmen wohin das Auge reicht und so glasklares Wasser, dass du allein beim Anblick schon Fernweh bekommst. Die schönsten Strände der Welt wurden gekürt und wir zeigen dir die 7 Strände mit dem größten Wow-Faktor.

 

Platz 7: Playa de Ses Illetes, Formentera

Im Norden der spanischen Insel Formentera liegt der weitläufige Strand Playa de ses Illetes. Das Wasser schimmert in unzähligen Blautönen und die Dünen aus weißem Sand scheinen endlos zu sein. Einfach traumhaft!

Platz 6: Canto de la Playa, Isla Saona

Die Isla Saona ist Teil des Parque Nacional del Este und liegt im Osten der Dominikanischen Republik. Hier findest du auch den karibischen Strand Canto de la Playa, der für seine Mangroven und die schönen Korallenriffe bekannt ist.

Auch interessant: Das sind die 8 schönsten Strände in Ligurien

Platz 5: Pai Plong Beach, Krabi

Den Pai Plong Beach in Thailand kannst du zwar nur über den Monkey Trail vom Nachbarstrand aus erreichen, da er von üppiger Vegetation und steilen Felsen umgeben ist. Dafür ist hier jedoch viel weniger los und es lohnt sich auf jeden Fall.

Platz 4: Playa de Cofete, Fuerteventura

Am Playa de Cofete ist das Baden strengstens verboten, da die Strömung dort viel zu stark ist. Dennoch solltest du unbedingt einen Spaziergang an diesem naturbelassenen Strand machen und dieses imposante Naturerlebnis mit der Bergkette im Hintergrund erleben.

Auch interessant: Das sind die 10 schönsten Strände in Griechenland

Platz 3: Cala Mariolu, Sardinien

Auch der Cala Mariolu ist nur mit dem Boot oder über einen schwierigen Trekking-Pfad zu erreichen. Doch die mühsame Anreise zahlt sich aus, denn dich erwarten dort weiße bis rosafarbene Kiesel, türkisblaues Wasser und eine tolle Aussicht.

Platz 2: Diani Beach, Kenia

Der Diani Beach ist womöglich Afrikas bekanntester Strand und das nicht ohne Grund. Der 25 km lange, strahlend weiße Sandstrand ist wunderschön und bei Surfern, Tauchern und Badegästen gleichermaßen beliebt. Hier gibt es übrigens 18 Korallenriffe zu entdecken.

Auch interessant: Auf diesen schönen Stränden weltweit kannst du süße Tiere treffen

Platz 1: Manda Bay, Kenia

And the winner is… die Manda Bay in Kenia. Das Strandparadies im Lamu-Archipel an der Nordküste des Landes ist zwar auch nur via Boot erreichbar, dafür jedoch menschenleer. Mit etwas Glück kannst du hier sogar auf Walhaie stoßen.

© beach-inspector.com

Hier findest du übrigens alle Strände, die 2018 von der Plattform „Beach-Inspector“ mit dem „Wow-Beach-Award“ ausgezeichnet wurden.