Diese kuriosen Regeln gabe es an einem FKK-Strand in Südafrika

Man sollte meinen, dass es völlig ausreicht, wenn man an einem FKK-Strand gewisse Anstandsregeln befolgt. Das war in Südafrika am Mpenjati Beach jedoch nicht genug. Deshalb schuf man 19 teilweise absurde Regeln für das richtige Verhalten als Nudist.

Dass Europäer eher freizügig sind und es vielerorts auch eine richtige Freikörperkultur gibt, ist aller Welt bekannt. Dennoch gibt es immer noch Länder und Kulturen, wo das Nacktsein und das Nacktbaden in der Öffentlichkeit strengstens verboten sind. Teilweise werden sogar hohe Strafen dafür verhängt. Dennoch wollte Südafrika mit dem Mpenjati Beach nördlich von Port Edward in KwaZulu-Natal den ersten FKK-Strand des Landes eröffnen.

 Nudisten aus der ganzen Welt reisten an

Bereits seit 20 Jahren war der 500 m lange Strandabschnitt zwischen Trafalgar und Palm Beach als FKK-Bereich bekannt. Die Menschen reisten aus der ganzen Welt an, um hier nackt zu baden. Offiziell wurde der Mpenjati Beach allerdings erst im Jahr 2014 von der südafrikanischen Stadtverwaltung zum Nudistenstrand ernannt. Ganz zum Entsetzen der Anwohner der Gegend. Denn viele waren absolut dagegen und die Proteste waren groß.

Kuriose Regeln am FKK-Strand

Aus diesem Grund schuf man insgesamt 19 Regeln, die vereinzelt wirklich absurd waren. Ausdrücklich verboten war zB Fummeln, Rummachen, obszöne Gespräche, aufreizendes Tanzen (explizit Poledancing) und natürlich unkontrollierbare Erektionen. Kann ein Mann diese jedoch nicht verhindern, dann war er verpflichtet, diese mit einem Handtuch zu bedecken, bis „sich alles wieder beruhigt hat“.

(K)eine harmonische Umgebung schaffen

Mit diesen teilweise wirklich kuriosen Vorschriften sollte ein harmonisches Umfeld für alle Nudisten und Nicht-Nudisten am FKK-Strand geschaffen werden. Leider sorgten die Regeln größtenteils jedoch nur für Verwirrung und Aufregung. Kurzerhand forderte die unabhängige Bürgerinitiative „Public Protector“ die Gemeinde auf, die FKK-Erlaubnis wieder zurück zu ziehen und das Nacktbaden zu verbieten. Mittlerweile wurde diese Forderung auch umgesetzt und man hat tatsächlich den offiziellen Zutritt und das Baden für Nudisten am Mpenjati Beach wieder verboten. Regeln und Vorschriften sind halt nicht immer hilfreich…

Mehr zum Thema:

Warum auf diesem italienischen Strand Handtücher in Zukunft verboten werden sollen

Deshalb solltest du besser keinen Sex am Strand haben

Wer an diesen einzigartigen Strand in Galicien möchte, muss sich vorher online anmelden