Auch mit kleinem Reisebudget kannst du einen Rundumsorglos-Urlaub genießen - ichreise

Einmal alles bitte! Und das zu kleinen Preisen? Der Rundumsorglos-Urlaub bei dem wirklich alles inklusive ist, muss nicht immer ein Vermögen kosten.

Du willst dich im Urlaub um nichts kümmern müssen, sondern einfach nur genießen? Dann ist eine All-Inclusive-Reise genau das Richtige für dich. Wenn du nämlich einen Rundumsorglos-Urlaub buchst, brauchst du dir keine Gedanken über die Unterkunft, die Verpflegung oder die Familie zu machen. Einfach die Beine hochlegen und entspannen. Und das bekommst du auch zu wirklich tollen Preisen und ganz in deiner Nähe. Wir haben hier ein paar tolle Beispiele für dich:

 

Die italienische Adria genießen

Sonne, Strand, Meer und italienisches Eis – was will man mehr? In Lido di Savio bekommst du all das und noch viel mehr. Dieser Ort ist ein wahres Badeparadies und ein ideales Reiseziel für die ganze Familie. Für den kleinen Preis von € 99,- pro Person kannst du es dir hier zum Beispiel in einem 3* Hotel direkt am Strand gutgehen lassen – Verpflegung, Getränke, Themenabende und Fahrradverleih inklusive.

Auch interessant: 4 traumhafte Orte, die ideal sind, wenn du nicht weit reisen willst

Stadt & Strand in Kroatien

Die Hafenstadt Zadar liegt im Süden Kroatiens und ist perfekt für einen schönen Städtetrip. Das mediterrane Flair und die wunderschöne Altstadt mit ihren römischen und venezianischen Ruinen werden dich verzaubern. In der traumhaften Badebucht kannst du auch einmal faul sein und Sonne tanken. Und das zum Beispiel bereits ab € 649,- pro Person in einem 4* Hotel inklusive Flug, Transfer, Verpflegung, Fitness- und Wellnessbereich u.v.m.

Auch interessant: Euer erster gemeinsamer Urlaub steht an? Hier sind 5 Ideen

Sardinien sehen und erleben

Wenn du gerne auf einer Insel deinen Rundumsorglos-Urlaub machen möchtest, wie wäre es dann mit der italienischen Mittelmeerinsel Sardinien? Hier erwarten dich weiße Sandstrände, türkisblaues Meer und ein atemberaubendes Panorama. Einen All-Inclusive-Urlaub kannst du hier zum Beispiel bereits ab € 499,- pro Person inklusive Fährenüberfahrt, Strandservice, Verpflegung, Fitness- und Wellnessbereich buchen.

Auch interessant: 7 günstige Urlaubsziele, die perfekt für einen spontanen Trip sind

In Zell am See zwischen Bergen & Gletschern baden

Aber auch ein All-Inclusive-Urlaub in Österreich kann wunderschön und preiswert sein. Der Zeller See inmitten von Bergen und Gletschern ist eines der schönsten Urlaubsziele des Landes. Der Luftkurort ist nicht nur ideal für Wanderungen oder Radausflüge sondern auch für einen Badeurlaub in kristallklarem Wasser. Ab € 149,- pro Person kannst du zum Beispiel ein 4* Hotel inklusive Verpflegung, Fitness- und Wellnessbereich, Tischtennis, Fahrradverleih, Themenwanderungen u.v.m. buchen.

Auch interessant: Wo du dich am Strand bräunen kannst, auch wenn du kein Urlaubsbudget mehr hast

Erholsamer Badeurlaub in Polen

Ungewöhnlich, aber nicht weniger schön ist der beliebte Badeort Henkenhagen (Ustronie Morskie) in Polen. Dort befindet sich eines der ältesten Ostseebäder. Der schöne, saubere Strand und das herrliche Meeresklima sind perfekt für einen Erholungs- und Badeurlaub. Bereits ab preiswerten € 77,- pro Person zum Beispiel kannst du hier deinen Rundumsorglos-Urlaub buchen. Inklusive Verpflegung und Fitness- und Wellnessbereich.

 

Wenn du noch mehr Tipps möchtest, wie du mit möglichst wenig Geld deinen Urlaub zum Traumurlaub machen kannst, kann dir unsere Lifestyle Lena weiterhelfen.