Diese Orte in Europa sind zu Weihnachten ganz besonders schön - ichreise

Weihnachten wird nicht ohne Grund „die schönste Zeit des Jahres“ genannt. Und diese Orte in Europa sind in der Adventszeit ganz besonders feierlich und schön.

Sobald die Weihnachtsmärkte aufsperren, die Städte mit Weihnachtsbeleuchtung geschmückt werden und der erste Schnee fällt, ist die Vorfreude auf das Weihnachtsfest besonders groß. Wenn du diese schöne Zeit des Jahres auch liebst und darüber nachdenkst, an Weihnachten einen Kurzurlaub zu machen, dann haben wir hier eine Liste mit europäischen Reisezielen, die zu dieser Jahreszeit ganz besonders schön sind.

Salzburg, Österreich

Die Mozartstadt Salzburg bietet vor allem auch zu Weihnachten eine wirklich märchenhafte Stimmung. Zudem ist der Salzburger Christkindlmarkt ein weltberühmter Adventmarkt, der ab Ende November in der Stadt Einzug hält. Alles ist festlich geschmückt, es duftet nach Maroni und Glühwein und über den schmalen Gassen der Altstadt liegt ein ganz besonderer Zauber. Ein weihnachtliches Erlebnis, das man nicht versäumen sollte.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Salzburger Christkindlmarkt (@salzburgerchristkindlmarkt) am

Vilnius, Litauen

In Vilnius, der Hauptstadt von Litauen, erwarten dich rund um die schöne Jahreszeit ein paar ganz besondere Weihnachtsmärchen. Wie die spektakulären Weihnachtsmärkte, festliche Konzerte, stimmungsvolle Theateraufführungen und exklusive Gourmet-Erlebnisse. Sobald es dann auch noch zu schneien beginnt und die Gassen der Altstadt in schönes Weiß gehüllt werden, ist die weihnachtliche Stimmung perfekt.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Andrius Aleksandravičius (@afotoeu) am

Lille, Frankreich

Auch die französische Stadt im Norden des Landes ist rund um Weihnachten bunt und bezaubernd. In ganz Lille herrscht eine festliche Stimmung und der Weihnachtsmarkt öffnet dort jedes Jahr als erster in ganz Frankreich seine Pforten. Und er hat auch am längsten geöffnet. Alles ist wundervoll geschmückt und beleuchtet, es gibt sogar ein Riesenrad und über 80 verschiedene Stände voller Köstlichkeiten und wunderschöner Geschenkideen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Manoel Abreu Jr (@manoel_abreujr) am

Köln, Deutschland

Adventszeit ist auch in Köln Weihnachtsmarkzeit. Und davon gibt es gleich mehrere, die alle unterschiedlichen Themenschwerpunkten gewidmet sind. Der Weihnachtsmarkt am Dom im Herzen der Stadt ist besonders schön. Die Besucher erwarten dort eine schöne Kathedrale mit einem riesigen Tannenbaum davor und allerhand schöne Stände. Aber auch der Alte Markt, der Heumarkt und der Hafen-Weihnachtsmarkt sind einen Besuch wert.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von The_Lens_King📷 (@chasin_foxes) am

Budapest, Ungarn

Der Budapester Weihnachtsmarkt am Vörösmarty Platz hat mittlerweile internationale Berühmtheit erlangt und ist jedes Jahr wieder aufs Neue ein wirklich märchenhafter Ort. Besucher aus ganz Europa reisen an, um die festliche Atmosphäre zu genießen. Frisch gebackene Lebkuchen und heißer Glühwein können verkostet werden und auch die dort handgefertigten Erzeugnisse sind begehrte Mitbringsel an Weihnachten.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Ekkiespekkie1984 (@ekkiespekkie1984) am

Lappland, Finnland

Hoch oben im Norden, wo die Rentiere leben, das Nordlicht zuhause ist und die winterlichen Landschaften wie aus dem Bilderbuch sind, ist Weihnachten ganz besonders schön. Ein Besuch im Santa Claus Village darf dabei natürlich nicht fehlen. Die Stimmung dort ist wirklich außergewöhnlich, man kann täglich den Weihnachtsmann treffen und es gibt ein paar tolle Läden zum Stöbern und um schönes Kunsthandwerk zu kaufen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von The Hotel Specialist (@thehotelspecialist.it) am

Manchester, England

Nicht nur London ist an Weihnachten ein Traum, sondern auch die Stadt Manchester im Nordwesten von England wird jedes Jahr mit funkelnden Lichtern geschmückt. Und hier gibt es einen der besten Weihnachtsmärkte im ganzen Land. Von den Cathedral Gardens bis zum Albert Square gibt es insgesamt sage und schreibe 300 (!!!) Stände, für die man, um wirklich alle zu sehen, schon eine gewisse Ausdauer braucht.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Manchester Photography Club (@manchesterphotographyclub) am

Auch interessant:

Diese Städte in Europa solltest du allein wegen ihrer Weihnachtsmärkte besuchen

Warum du den australischen Winter unbedingt einmal erleben solltest

Diese Orte in Kanada sind im Winter der Wahnsinn