In diesen 13 Läden musst du das Eis probiert haben - ichreise

Hier bekommst du kein schnödes Eis im Becher – hier bekommst du Kunst. Sauleckere Kunst.

Ist eigentlich schon jemals auf die Idee gekommen, eine Weltreise zu den schrägsten Eisläden der Welt zu machen? Hier wird Eis nicht einfach serviert. In diesen 19 Shops wird Eis zur Kunst. Mit ungewöhnlichen Geschmacksrichtungen, besonders liebevoll dekoriert oder mit den unterschiedlichsten Toppings – hier schlägt das Gelato-Herz mindestens 100 mal höher.

 

 

 

 

Wie wäre also eine Weltreise zu den leckersten Eisläden die es gibt?

 

 

1. Sweet Jesus, Toronto

 

 

The Name is the Game – Ziel ist es, konzeptionelles Denken mit hochqualitativen Produkten zu kombinieren und immer einen Schritt zu weit zu gehen. Wenn das bedeutet, riesige Eisbecher zu kreieren – you go! Von “Birthday Cake Cone“‘s zu “Campfire S’mores” oder “Krusty the Cone”  – die Chance auf nachträgliche Diabetes ist ziemlich hoch.

 

 

In Toronto gibt es gleich 3 Filialen.
Downtown: 106 John St.
Uptown: 130 Eglinton Ave E.
Eastside: 780 Queen St. E

 

 

2. Der verrückte Eismacher, München

 

 

 

Lust auf eine Kugel Pizza-Eis? Oder etwas Gelato mit Weißwurstgeschmack? Der verrückte Eismacher ist tatsächlich verrückt und kreiert Eis in allen (un-)möglichen Geschmacksrichtungen. Wem jetzt die Lust nicht nach Blumenkohl steht, sollte aber Sesam, Kinderschoki, Raffaello, Hugo, Rucola-Walnuss, Gummibärli oder oder oder…einfach vorbeigehen.

 

Hauptfiliale ist in der Amalienstraße 77, 80799 Maxvorstadt

 

 

3. Serendipity 3, NYC

 

Wer das süße Café betritt, sollte auf jeden Fall die “Frozen Hot Chocolate” probieren (siehe oben) und kann danach vermutlich sehr glücklich sterben. Wer nun sogar noch etwas Kleingeld übrig hat, hat Glück. Denn hier gibt es den teuersten Sundae der Welt. Für knackige 1000 $, bekommst du hier einen speziell Zubereitete Eiskreation mit Gold und anderen geheimen Zutaten, wegen derer du mindestens 48 h im Voraus die Bestellung aufgeben muss.

 

Für den schmalen Geldbeutel ist aber auch noch allerhand dabei.

 

New York, Upper Eastside:  225 E 60th St

 

 

 

4. Black Tap, NYC

 

 

 

Ok- Eis als solches gibt es hier nicht, dafür aber die besten Milchshakes der – ja vermutlich der Welt. Wem der Sinn eher nach was herzhaftem steht, kann hier übrigens auch hervorragend Burger essen. Der vermutlich perfekte Ort für ein Date?

 

Midtown: 136 W 55th Street
Soho: 529 Broome Street
Meatpacking: 248 W 14th Street

 

 

5. Play J Ice Cream Truck, NYC

 

 

I scream – you scream! Play J’s Ice Cream Truck hat mitgedacht, damit die süße Schleckerei nicht schlabbert, gibt es die eisige Köstlichkeit hier direkt in der saxophonartigen Waffel. Entweder Vanille, Schoki oder beides. Mjam.

 

 

Seinen Standort verrät der Fahrer immer über Facebook.

 

 

6. Cow Tipping Creamery, Austin

 

Begonnen hat das kleine Südstaaten unternehmen als Ice Cream Truck. Mittlerweile sind sie so erfolgreich, dass sie in Austin und Dallas Filialen eröffnet haben. Dort servieren sie die “Stackers”. Keine klassisch amerikanischen Sundaes, sondern geschichtete Eiscreme mit unterschiedlichsten Toppings und Saucen dazwischen.

 

Austin:  4715 S. Lamar Blvd. Sunset Valley, TX 78745
Dallas: 1309 S. Broadway St. Carrollton, TX 75006

 

 

7. Modern Toilet, Taipeh

 

Dieses Restaurant ist etwas..ja speziell. Hier gibt es keine Stühle, der Gast sitzt hier auf plüschiggepolsterten Klos. Passend dazu gibt es die Speisen in kleinen Toiletten und Bidets serviert.

Taipeh: 2F, No 7,Ln 50,Xining S. Rd., Taipei City

 

 

8. N2 Extreme Gelato, Paris/Sydney

 

Die in Laborkitteln und mit Schutzbrillen eingekleideten Mitarbeiter servieren Eis, das mit flüssigem Stickstoff versetzt wurde oder dem eben solches zugefügt wird. Daraus entstehen Sorten wie “Brokeback Moment”, “Murray Mango Sorbet” und “Kat on Krack”. Gefährlich ist das ganze aber nicht.

 

Paris: 12 Rue Des Lombards Le Marais, Paris
Sydney: Shop 43/1 Dixon Street

 

 

9. Lawson, Philippines

 

Wer in Manila ist, muss unbedingt bei diesem unscheinbaren Foodstore vorbei. Es ist kein Eisladen im eigentlichen Sinn, aber ihre Eismaschine kreiert Geschmacksrichtungen wie Kirschblüte und Bambus-Asche.
It’s at least worth a try!

 

Manila: Lot 4, Block Brgy., 661 Zone 071,Paco,, San Marcelino St, Paco

 

 

10. Cream, California/Nevada

 

Tacos sind ja schon weltklasse. Eis-Tacos sind aber eine ganz eigene Kategorie. Zur Auswahl stehen 20 Eissorten und 15 verschiedene Toppings – daraus kannst du dir deinen ganz individuellen Eis-Taco basteln.

 

Los Angeles: 1799 El Camino Real Millbrae, CA 94030

 

 

11. Tipsy Scoop, NYC

 

 

Die Entscheidung zwischen Eis und Cocktail muss nie wieder getroffen werden. Denn bei Tipsy Scoop fusionieren exzellente Bartender-Kenntnisse und leckeres Gelato.

 

Und weil es so schön ist, noch ein Bild:

 

New York: 1580 Park Ave, New York, NY 10029, USA

 

 

12. Glamair, Taipeh

 

 

Taipeh: ? a11 b1, No. 11, Songshou Rd, Xinyi District, Taipei City

 

 

13. Drip Ice Cream, Oregon

 

Drip verkauft Eis das mit Cannabis versetzt ist.
Du kannst zwischen vier Geschmacksrichtungen und zwei Stärken wählen: Salted Caramel, Coconut Lemon, Cookies&Cream und Honey Lavender entweder mit 15 oder 75 mg/THC. Für den Kauf musst du über 21 sein. Fröhliches Naschen!

 

Im gesamten Bundesstaat Oregon gibt es mehrere Kaufmöglichkeiten. Hier findest du die Liste.