#Yummy: Das sind die besten Burger-Lokale in Wien - ichreise

Nachdem vor ein paar Jahren der totale Burger-Boom ausgebrochen ist, haben unzählige Burger-Lokale in Wien geöffnet. Aber wo gibt es nun die besten Burger?

Saftige Burger, mit oder ohne Käse, dazu ein paar knusprige Pommes, köstliche Saucen, Tomaten, Salat u.v.m. Burger-Fans haben in Wien mittlerweile eine große Auswahl an Lokalen. Aber wo findet man nun wirklich die besten Burger der Stadt? Wir verraten es dir.

 

SCHRNK

In einer Seitengasse der Mariahilfer Straße liegt das SCHRNK. Wie der Name schon vermuten lässt, soll das Konzept dieses Burger-Lokals tatsächlich an eine große Umkleidekabine erinnern, in der Hardcore-Shopper sich nach einem ausgiebigen Shopping-Trip erholen können. Zur Stärkung gibt es ein paar der köstlichsten Burger der Stadt und auch die Desserts können sie sehen lassen. Einfach vorbei schauen, die gemütliche Atmosphäre genießen und es dir so richtig schmecken lassen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Schrnk (@schrnk) am

Burger’s Bar Wien

Die Burger’s Bar Wien im 2. Bezirk serviert köstliche Burger-Kreationen aus dem karibischen Raum. Das Patty besteht aus 100 % österreichischem Rindfleisch, die Burger Buns werden nach einer Spezialrezeptur selbst gebacken und neben tollen Burgern werden auch karibische Spezialitäten serviert. Zudem gibt es jedes Monat Burger-Specials, die zum Teil wirklich ausgefallen sind. Probieren geht über studieren. Wenn ihr über die Specials informiert bleiben möchtet, dann schaut am besten auf die Facebook-Seite @burgersbarvienna.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Burger’s Bar Wien 🍔🍻 (@burgersbarwien) am

Auch interessant: Das sind die 6 schönsten Heurigen in Wien

Die Burgermacher

Ganz nach dem Motto „Alles, was selbst gemacht werden kann, wird auch selbst gemacht“ geht es bei die Burgermacher zu. Es werden hauptsächlich Bio-Zutaten und hausgemachte Produkte für die Burger verwendet. Aber nicht nur die Burger und die hausgemachte Limonade sind fantastisch. Sondern auch das ganze Ambiente. Das Lokal ist zwar eher klein und es gibt nur ein paar Tische, aber es herrscht ein total familiärer und entspannter Umgang. Man fühlt sich hier gleich wie zuhause.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von die Burgermacher (@dieburgermacher) am

Rinderwahn

Der Name mag auf den ersten Blick vielleicht nicht die ideale Wahl sein, aber sobald du einen Burger im Rinderwahn probiert hast, wirst du wissen, wie die Gründer ausgerechnet auf diesen Namen gekommen sind. Die abwechslungsreiche Karte lässt keine Wünsche offen und auch das Lokal selbst hat eine ganz besondere und rustikale Atmosphäre. Da sich das Rinderwahn einer sehr großen Beliebtheit erfreut, solltest du unbedingt einen Tisch reservieren. Sonst kann es passieren, dass du länger auf einen Platz warten musst.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein von @rinderwahn.wien geteilter Beitrag am

Auch interessant: Hier gibt’s in Wien das allerbeste Eis

Flatschers

Auch das Flatschers im 7. Bezirk serviert hervorragende Burger. Bekannt ist das Lokal zwar für seine außergewöhnlich guten Steaks, die hausgemachten Burger können sich jedoch genauso schmecken lassen. Das Rindfleisch hat höchste Qualität und alles wird mit viel Liebe und Aufmerksamkeit zubereitet. Außerdem gibt es auch diverse Fisch- und Muschelgerichte. Das Lokal selbst ist gemütlich und charmant und ein guter Ort, für einen besonderen Abend mit fantastischen Burgern.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Flatschers Restaurant & Bar (@flatschersrestaurant) am

Addicted to Rock Bar & Burger

Ganz in der Nähe vom MQ am Getreidemarkt liegt das Burger-Lokal Addicted to Rock. Wie der Name schon verrät, spielen hier nicht nur Burger eine entscheidende Rolle, sondern auch gute Rockmusik. In einer entspannten Atmosphäre kannst du dort die ausgefallensten Burger-Kreationen probieren. Und es gibt an der Bar über 700 verschiedene Gin Tonic Varianten, sowie jede Menge Bier. Auf gute Qualität wird ebenfalls sehr viel Wert gelegt und wer keinen Bock auf Fleisch hat, der kann z.B. einen Halloumiburger probieren. Jeden Mittwoch findet übrigens das Rockstar Pubquiz mit Bar-Jackpot statt.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Addicted to Rock Bar & Burger (@addictedtorock_barburger) am

Auch interessant: Das sind die 4 besten Italiener in Wien

Omnom Burger

Die Spezialisten für handgemachte Burger & Fries findest du im Omnom Burger im 5. Bezirk. Viel Platz, um seinen Burger zu genießen, gibt es in dem Lokal zwar nicht, dafür sind sie wirklich ausgezeichnet. Je nachdem worauf du Lust hast, kannst deinen Burger vor Ort selbst kreieren. Ob mit Fleisch oder doch lieber vegetarisch, die selbstgemachten Saucen sorgen für ein echtes Geschmackserlebnis. Es gibt auch alles zum Mitnehmen bzw. kannst die Burger auch via Lieferservice bestellen. Nicht ganz so fancy, aber dafür echt schmackhaft.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Omnom Burger (@omnomburger) am