AUA fliegt ab dem Herbst direkt nach Havanna - ichreise

Fluglinie nimmt Direktflug nach Kuba ins Programm

Kuba ist nicht umsonst eines der begehrtesten Ziele in der Karibik – und ab Ende Oktober gibt es einen weiteren Grund für eine Reise auf die Zuckerinsel: Austrian Airlines fliegen nämlich ab dem 25. Oktober einmal pro Woche direkt von Wien nach Havanna. Die Hauptstadt von Kuba wird dabei mit einer Boeing 767 angesteuert; die Reisezeit wird zwölf Stunden und zehn Minuten betragen. Derzeit sind Tickets ab rund 800 Euro verfügbar, heißt es seitens der AUA. 

Der Flug von Wien nach Havanna wird jeden Dienstag um 10.15 starten (OS023), zurück geht es um 18.10 Uhr (OS024). Die österreichische Fluggesellschaft will damit einerseits ihr Langstrecken-Programm ausbauen und zweitens verstärkt auf touristische Angebote setzen. Zuletzt war Kuba im Jahr 2010 im Streckenplan der AUA aufgeschienen.  

 

Text: Content Agentur Prazak