Das ist die grünste AirBnB-Wohnung der Welt - ichreise

Appartement in London wurde gemeinsam mit Pantone in der Trendfarbe des Jahres gestaltet.

Die grünste Stadt, das grünste Unternehmen, das grünste Auto – an grünen Superlativen mangelt es nicht. Wirklich grün ist hingegen ein neues AirBnB-Appartement in London. Wie bei den anderen „Super-Grünen“ hat das aber mehr mit Marketing zu tun. „Outside In„, so der Name dieser Wohnung, wurde nämlich gemeinsam mit dem Pantone-Institut gestaltet – und zwar in der Trendfarbe des Jahres, die den Titel „Greenery“ trägt: „Helles Apfelgrün“ könnte man auch dazu sagen. 

Hinter der Tür des Appartements im Stadtteil Clerkenwell verbirgt sich ein kleiner Dschungel: Um ins Speisezimmer zu gelangen, muss man durch einen Mini-Wald, dort diniert man dann zwischen Pflanzen. Die Gäste können laut AirBnB einige Zusatzservices buchen, zum Beispiel können sie lernen, wie man ein Terrarium baut. 

Text: Content Agentur Prazak