Neues Refugium für Seminare mit Weitblick - ichreise

Nach behutsamer Renovierung öffnet das Kloster Hochstrass in Stössing/NÖ als inspirativer Rückzugsort wieder seine Tore. Durch die einzigartige Lage ist das Refugium für Seminare und Workshops wie geschaffen …

Ob bei einem Seminar oder einer individuellen Auszeit: In dem ehemaligen Kloster, das mehr als hundert Jahre lang das Zuhause der Schwestern vom Orden der Töchter der Göttlichen Liebe war, finden Besucher heute 40 stilvoll eingerichtete Zimmer und sechs Seminarräume mit Blick ins Grüne vor.

Die Gastgeber-Familie Ziegler hat den größten Teil des Klosterinventars bewahrt, um so viel wie möglich von der Geschichte des Hauses weiter zu geben. In den Zimmern gewähren etwa Anekdoten oder historische Gegenstände – sei es ein Sessel, ein Spiegel oder ein Bilderrahmen – Einblicke in die Hochstrasser Geschichte.

Die Nächtigung im Doppelzimmer gibt´s zu günstigen 74 Euro pro Person.

Kontakt: Refugiumhotel Hochstrass
E-Mail: [email protected]
T.: +43/(0)2744/20500

 

 

Quelle: Österreich Werbung