Public Viewing in unserer Bundeshauptstadt - ichreise

Die Plätze in Wien, an denen du heute um 18 Uhr unsere Nationalelf lauthals gegen Island anfeuern darfst.

An diesen Orten der Stadt werden die Spiele öffentlich übertragen:

 

Fan Arena am Wiener Rathausplatz

 

In der Fan Arena wird auf einer 100 m² großen LED-Leinwand und sechs Screens das Spiel gezeigt. Kulinarisch werden die Fußball-Fans von 26 Gastronomen verwöhnt.  Zum Programm …

Public Viewing am Hauptbahnhof

 

Am Vorplatz des Bahnhofs wird das Spiel auf einem 10 Meter LED-Screen live übertragen. An Spieltagen gibt’s ab 14 Uhr musikalisches und sportliches Rahmenprogramm sowie eine Gastrozone. www.hauptbahnhof-wien.at 

 

Public Viewings entlang des Donaukanals

 

Flex: Das Spiel wird live im Außenbereich des Flex auf einer großen LED-Wand übertragen. Fernseher gibt es außerdem im Café und auf der Dachterrasse – man kann das Spiel somit bei jedem Wetter genießen. Bleibt aber heute sowieso schön! www.flex.at

Summer Stage: Die Summer Stage-Lokale übertragen das EM-Spiel auf mehreren Screens – so kann von jedem Tisch aus geschaut werden. Außerdem sind zahlreiche Tische regensicher überdacht. Für den Fall der Fälle! www.summerstage.at

Strandbar Herrmann: Im beliebten Sommerlokal wird das Spiel auf einer modernen 23m² SMD-LED-Leinwand übertragen. Jede Menge Liegestühle und Tische sorgen für Platz für 2.000 Fußball-Fans. www.strandbar-herrmann.at

It’s All About The Meat Baby: Hier kannst du das Spiel bei tollen Burgern und herrlichem Bier auf 3 TVs in HD genießen. https://www.facebook.com/Meatbaby

Grelle Forelle – Canal de Goal: Das Spiel wird outdoor auf einer großen Terrasse direkt am Wasser auf Video-Walls und indoor im Clubbereich und der Lounge via Beamer und auf Screens gezeigt. www.grelleforelle.com

Noch mehr Public Viewings in Wien

Pratersauna: Public Viewing für ca. 1.000 Zuschauer gibt es auch im Garten der Pratersauna unweit des Vergnügungsparks. Hier werden „Urban Soccer Packages“ mit Bier und Burgern angeboten. www.pratersauna.tv

Kolariks Luftburg & Himmelreich: In den gemütlichen Gastgärten der Lokale kannt du das Spiel bei selbst gezapftem Bier hautnah miterleben. In der Luftburg sorgen auch ein Beschattungssystem und eine Nebelsprühanlage für Erfrischung. www.kolarik.at

Kursalon Hübner: Mitten in der Wiener Innenstadt – im Stadtpark – werden die spannendsten Spiele der EURO auf einer 21 m² LED-Wand und zahlreichen weiteren Screens gezeigt. www.kursalonwien.at

The Brickmakers Pub & Kitchen: Das Spiel wird indoor & outdoor auf Screens in HD übertragen. www.brickmakers.at

Charlie P’s – Pub & Dining: Mit englischen Kommentatoren bei toller Pub-Atmosphäre auf Bildschirmen, quer im Lokal verteilt. Kultig! www.charlieps.at

WUK Werkstätten- und Kulturhaus: Das WUK errichtet gemeinsam mit dem Radiosender FM4 das EM-Quartier, bei dem das Spiel live auf 12 HD-Screens (outdoor und im Hof) und auf Leinwänden (indoor) bei freiem Eintritt übertragen wird. www.wuk.at

Chelsea: Im beliebten Gürtellokal werden das ganze Jahr über Topspiele der verschiedenen Ligen übertragen, wodurch ein fachkundiges Fußballpublikum vertreten ist. So werden auch alle Spiele der Euro auf vier Großbildleinwänden und zahlreichen Flatscreens (vier davon im Schanigarten) gezeigt. So auch das heutige Spiel Österreich gegen Island. www.chelsea.co.at

Seestadt Aspern: Im neuen Stadtteil bei der U2-Station Aspern Nord wird das EM-Spiel auf 3 LED-Wänden übertragen. Food-Trucks mit Kulinarik aus der ganzen Welt sorgen für den kulinarischen Rahmen. https://www.facebook.com/FussballAspern

 

Alle Public Viewings der UEFA EURO 2016 in Wien findest du auch im übersichtlichen Finder von vienna.at präsentiert.