Urlaub in der österreichischen Arktis - ichreise

Vom Wald bis Iglu – 6 tolle Ideen für ungewöhnlichen Urlaub in Österreich.

Du hast genug von typischen Wochenendtrips teuren Thermenhotels oder eine Woche Wörthersee in einer eigentlich eh lieben, aber eben auch ein bisschen faden Frühstückspension? Du willst eine abenteuerlustige, spontane und aufregende Woche in Österreich verbringen? Dann zeigen wir dir ein paar Varianten des Österreich-Urlaubs der etwas anderen Art.

 

Urlaub in der Arktis

Auf 2020 m Höhe mitten im tirolerischen Küthai stehen 12 kleine Iglo-Hütten, die nur darauf warten, dass du mit deinem Partner/deiner Partnerin eine außergewöhnliche Nacht in ihnen verbringst. Die Iglos liegen in Mitten einer atemberaubenden Landschaft aus Bergen, aber nicht von der Zivilisation abgeschottet. Vom „Nachbardorf“ aus –welches auch das einzige Indiz darstellt, dass man sich nicht Inmitten der Arktis befindet – lassen sie sich gut erreichen. Die Preise bewegen sich zwischen 119 und 300 Euro für zwei Personen pro Nacht, buchbar auf: www.iglu-village.at/de

 

Urlaub auf der Selbstversorgerhütte

Ein Aufenthalt auf einer der vielen Selbstversorgerhütten in Österreichs Bergen ist eine günstige Alternative zum Alpenhotel und perfekt für diejenigen, die mit Luxus nicht viel anfangen können. Egal ob beim Wandern im Sommer oder Skifahren im Winter, in einer Selbstversorgerhütte ist in jedem Fall man ideal untergebracht. Günstig werden die Hütten vor allem, je mehr Leute sich dem Urlaub anschließen. Einen guten Überblick über alle Hütten in Österreich gibt es z.B. auf hierwww.huetten-mieten.at oder  www.almliesl.com.

 

Urlaub auf dem Bio-Bauernhof

Diese Variante wird vor allem die Kleinen begeistern, die sich zwischen Kühen, Hühnern, Ziegen und alles was sonst noch auf einen Bauernhof gehört so richtig austoben können.  Ein weiterer Vorteil: mehr Natur geht (fast) gar nicht. Aber auch für kinderlose Paare birgt der Bauernhofurlaub einige Schmankerln: am Vitalbauernhof z.B. kann man im Einklang mit der Natur getrost die Seele baumeln lassen und den städtischen Stress für einen Augenblick vergessen. Außerdem bietet der Urlaub am Bauernhof eine reiche Palette an regionalen (Bio-) Produkten, die Kulinarik bleibt also auf keineswegs auf der Strecke. Wer jetzt Lust auf einen Bauernhofurlaub bekommen hat kann sich auf www.urlaubambauernhof.at umfassend darüber informieren und auch gleich buchen.

 

Urlaub im Schloss

Du liebst Luxus und würdest dich einmal gerne wie eine richtige Prinzessin fühlen? Dann ist eine Übernachtung in einem der zahlreichen Schlosshotels in Österreich genau das Richtige! Ein besonderes Highlight ist dabei die Grand Suite im Schloss Schönbrunn in Wien, wo man Service wie zu Kaisers Zeiten genießen kann. Die Devise ist: Kein Wunsch bleibt unerfüllt. Allerdings sind in dem Fall auch die Preise „royal“ – 500€ pro Nacht und Person (inkl. Frühstück) ist hier noch die günstigste Variante. Wer es gerne preiswerter mag aber trotzdem nicht auf ein wenig Luxus verzichten will, auf www.schlosshotels.co.at lassen sich Alternativen finden.

 

 

Urlaub im Wald

Ganz urig in der Natur schlendern, Schwammerl suchen, den Vögeln bei ihrem Treiben zusehen, das und noch viel mehr kann man bei einem Urlaub im Wald erleben. In der steirischen Gemeinde Swanberg liegt eine Ferienhütte mitten im Wald und erinnert an das Knusperhäuschen aus grimmschen Märchen (www.urlaub-anbieter.com/Huetterl-im-Wald). Die einmalige Gelegenheit die Welt aus der Sicht der Bäume zu betrachten bekommt man im Baumhotel im oberösterreichischen Innkreis (www.baumkronenweg.at/baumhotels). Dieses erreicht man durch den Baumkronenweg, eine ca. 1km lange Konstruktion aus Holz, die zwischen den Baumkronen hindurch geht. Naturburschen und –mädls: Pakt eure Rucksäcke und auf in den Wald!

 

 

Urban Biwaking – Schweben über den Dächern

Auf der Fassade des Wiener Ibis-Hotels kannst du im wahren Sinne des Wortes die steilste Nacht deines Lebens verbringen: in einem der Steilwand-Biwaks hängst du zusammen mit einer weiteren Person in der Luft und kannst dich für eine Nacht wie ein echter Extrem-Bergsteiger fühlen. Buchbar über Jochen Schweizer auf www.jochenschweizer.at. Nichts für schwache Nerven!