Wo Dich am Wochenende die Staus erwarten - ichreise

Wenn Du über Frohnleichnam wegfährst, solltest Du die Nerven bewahren, denn das verlängerte Wochenende verspricht starken Ausflugs- und Reiseverkehr.

So enden in den deutschen Bundesländern Bayern und Baden Württemberg an diesem Wochenende die zweiwöchigen Pfingstferien. Und auch für Freizeitveranstaltungen wie das Erzbergrodeo oder das Narzissenfest in Bad Aussee werden eine Menge Besucher erwartet. Gleichzeitig wird das prognostizierte warme Wetter viele Menschen in die Natur locken, was vor allem auf beliebten Routen zu Verkehrsverzögerungen führen kann.

 

Wo erwarten Dich die Staus? 
 

Mit gröberen Stauzeiten ist vor allem heute nachmittag zwischen 16 und 20 Uhr in den Städten zu rechnen. Am Samstag dürfte es speziell auf den Rückreiserouten von der Adria kommend Richtung Deutschland zu längeren Verkehrsbehinderungen kommen. Die wichtigsten Staustrecken sind die Tauernautobahn (A10), die Brennerautobahn in Tirol und Südtirol und die Fernpassstraße (B179). Bei den Grenzübergängen in Salzburg-Walserberg Richtung München und bei der Einreise nach Österreich sind ebenfalls Staus zu erwarten.

Mehr Stauwarnungen findest Du hier und jede Menge Infos zum Verkehr am Wochenende gibt´s auch hier.

Tags : Wochenendtrip