7 Orte in Österreich, die du im Winter sehen musst - ichreise

Der Winter ist kalt und grau? Kalt vielleicht, aber tristes Wintergrau findest du an diesen unglaublich schönen Orten garantiert nicht! Stattdessen gibt’s glitzernden Schnee, charmante Dörfer und romantischen Thermen. #winteriscoming!

1.) Zell am See

Du willst Schnee, und zwar wirklich viel davon? Dann ab nach Zell am See! Hier kannst du fast jeden Tag mit frischem Pulverschnee rechnen, der so sehr glitzert, dass du unbedingt eine Sonnenbrille brauchst! Du kannst Schifahren, Langlaufen oder einfach durch die verschneite Landschaft wandern.

Zell am See

2.) St. Anton

St. Anton am Arlberg ist zwar in erster Linie fürs Schifahren und Snowboarden bekannt. Aber auch, wenn du nicht gern auf den Brettern stehst, wird dir hier bestimmt nicht langweilig: Die Apres-Ski-Parties in dem kleinen Bergdorf sind nämlich legendär, und die deftig-österreichischen Gerichte, die in den Wirtshäusern aufgetischt werden, schmecken garantiert wie von der Oma gekocht!

St. Anton

3.) Gosau

Winter-Romantik vom feinsten gesucht? Ab nach Gosau! Hier kannst du mit dem Pferdeschlitten durch die wunderschöne Winterlandschaft fahren. Oder du kommst zur „Ballonwoche“ im Jänner, wenn zahlreiche Heißluftballons für bunte Farbtupfer am Himmel sorgen!

Gosau

4.) Rogner Bad Blumau

Das könnte gut und gern die romantischste Therme Österreichs sein! Die bunte, verspielte Architektur der Thermenlandschaft sorgt garantiert dafür, dass du dich beim Thermenbesuch wie in eine andere Welt versetzt fühlst! Und das wohlig-heißen Wasser und der ausgedehnten Saunabereich garantieren maximale Entspannung.

 

Rogner Bad Blumau

5.) Hallstatt

Dieser kleine Ort sieht aus wie ein Wintermärchen: Die schneebedeckten Häuser und die charmante Kirche direkt am Hallstätter See vor der Kulisse des mächtigen Dachsteins wirken im Winter geradezu magisch – und sorgen garantiert für Neidalarm, wenn du ein paar Bilder davon auf Instagram postest!

Winter in Österreich

6.) Alpbach

Kuschelingen Bergdorf-Charme findest du in diesem kleinen Ort. Die typischen weißen Häuser mit Holzbalkon wirken in der kalten Winterluft ganz besonders urig. Komm mit der ganzen Freundesrunde zum Schifahren oder liefert euch auf der Rodelbahn ein paar heiße Rennen!

 

Alpbach

 

7.) Glitzern in Salzburg

Das ist die perfekte Stadt für einen romantischen Städtetrip im Advent: An jeder Ecke glitzern Weihnachtsmarkt-Buden. Und mit dem Duft von gebrannten Mandeln, Glühwein und Lebkuchen und der Burg, die majestätisch über der Stadt thront, ist Salzburg ein wahres Winterwunderland!

Salzburg

 

Tags : Österreich