Diese Ausflugsziele in Österreich sind genau richtig, wenn du ein bisschen Nervenkitzel suchst - ichreise

Sommerzeit ist Ausflugszeit. Wir haben hier ein paar tolle Ausflugziele in Österreich für dich, welche für die richtige Menge an Spaß, Action und Nervenkitzel sorgen.

In Österreichs Bergen gibt es viel zu sehen und zu erleben. Vor allem im Sommer. Denn was gibt es Besseres, als bei traumhaften Wetter einen Ausflug zu machen?! Wem eine Radtour oder eine Wanderung durch Berge und Wälder nicht aufregend genug ist, der wird sich über diese Ausflugziele in Österreich freuen. Hier warten nämlich Spannung, Spaß und Action auf dich. Aber Achtung: Nichts für schwache Nerven. Und du solltest auf jeden Fall schwindelfrei sein…

 

Gleitschirm-Tandemflug bei der Hohen Wand

Wenn du Lust auf ein wirklich unvergessliches Erlebnis hast, dann solltest du einen Gleitschirm-Tandemflug wagen. Denn es gibt wohl kaum etwas Beeindruckenderes, als die wunderschöne Landschaft Österreichs von oben zu entdecken. Die nötige Ausrüstung und Sicherheitsinstruktion bekommst du vor Ort. Und dann kann es auch schon losgehen. Keine Angst! Bei einem Tandemflug übernimmt der Profi alles Wichtige für dich. Lass dich einfach fallen und genieße die spektakuläre Aussicht.

Auch interessant: Warum du diesen Sommer vielleicht einfach mal in Österreich bleiben solltest

Skyglider Airrofan in Tirol

Auch hier ist die wichtigste Regel, dass du keine Höhenangst hast. Denn mit dem Skyglider in Maurach fliegst du regelrecht über den Achensee. Der Start befindet sich auf dem 2.038m hohen Gipfel, dem Gschöllkopf. Das Panorama ist bereits dort atemberaubend. Bis zu vier Personen haben in der Konstruktion des Skygliders nebeneinander Platz. Und dann geht es auch schon los. Mit flotten 80km/h gleitest du hinunter und weiter über das kristallklare Wasser des Sees. Das Gefährt legt eine Strecke von 600m zurück und sorgt für einen wirklich tollen Adrenalinkick.

Auch interessant: Das sind die besten Hotels in ganz Österreich

Zipline-Ride am Stoderzinken

Und weiter geht’s in schwindelerregende Höhen. Bei einer Fahrt mit der Zipline am Stoderzinken wird dein Traum vom Fliegen wahr. Die größte Zipline Europas startet bei 1.600m Seehöhe und legt ganze 2,5km zurück. Während des Gleitfluges erreichst du Geschwindigkeiten von 65 bis zu 115km/h und hast einen Höhenunterschied von 700m. Ein wirklich aufregendes Erlebnis mit der ultimativen Aussicht über Gebirge und Wälder der Umgebung. Nervenkitzel pur!

Auch interessant: Wo du in Österreich die besten Weinverkostungen machen kannst

Panorama-Himmelsleiter auf der Zwieselalm

Ein echtes Highlight und die neueste Top-Attraktion auf der Zwieselalm ist die Panorama-Himmelsleiter. Sie ist jedoch nur für die ganz Mutigen gedacht. Denn die 40m lange, freischwebende Himmelsleiter am Donnerkogel Klettersteig ist wirklich eine Herausforderung. Beim Überqueren ist dir ein ordentlicher Adrenalinschub garantiert, aber auch eine sagenhafte Aussicht. Denn von der Himmelsleiter aus kannst du neben dem Dachsteiner Gletscher auch die umliegenden Berge und Täler bewundern.

Auch interessant: 4 traumhafte Orte, die ideal sind, wenn du nicht weit reisen willst

Highline179 in Tirol

Als zweitlängste Fußgängerbrücke der Welt kann sich die Highline179 in Reutte in Tirol auf jeden Fall sehen lassen. Die Brücke führt von der Burgruine Ehrenberg über die Fernpassstraße B179 bis zum Fort Claudia. Dabei wird die Konstruktion von nur 4 Tragseilen gehalten, welche jeweils einen Durchmesser von 60mm haben. Ganz nach dem Motto #BlickMitKick kannst du hier eine wirklich wunderschöne Aussicht genießen, während du beim Überqueren der Brücke das Gefühl hast zu schweben.