Diese Trips solltest du unbedingt mit deiner Mama machen - ichreise

Lasst Bruder und Papa zuhause und macht euch auf den Weg zu einem unvergesslichen Frauenwochenende. Diese 5 Trips sollte jedes Mädl mit ihrer Mama gemacht haben!

Thermen-Wochenende

Gemeinsam im warmen Wasser plantschen, den ganzen Tag nichts als einen kuscheligen Bademantel tragen und abends im Thermen-Restaurant schmausen – und das alles unter dem Vorwand der Gesundheit. So ein Thermenwochenende hat schon was für sich! Und in dieser Wohlfühlatmosphäre kannst du deiner Mama garantiert auch Dinge anvertrauen, die sie noch nicht über dich wusste…

Italien-Kurzurlaub

Nein, die Strände von Jesolo und Bibione und die Touristenmassen von Venedig meinen wir garantiert nicht. Fahrt stattdessen in die charmante – und verhältnismäßig ruhige – Stadt Grado und stoppt unterwegs in jedem kleinen Dorf im italienischen Hinterland: Für Gelato, Cappuchino, Croissant, Pizza, Pasta und ein Glas Wein. So simpel, so gut!

Großstadt-Trip

Beim Sightseeing in London oder dem Versuch, euch in der Pariser Metro zu orientieren, lernt ihr garantiert ganz neue Seiten aneinander kennen! Deine Mama zieht hilfsbereite Passanten nur so an? Sie hat ungeahnte Orientierungstalente, die zuhause bei Navi im Auto und vertrauten Straßen unentdeckt bleiben? Oder eine Schwäche für experimentelle Restaurants oder schrille Bars? Jetzt erfährst du es!

Mode-Urlaub

Was dir an Kleidung gefällt, entlockt deiner Mama ein entgeistertes Kopfschütteln und umgekehrt? Zuhause vielleicht, aber auf Reisen ist das garantiert anders. Fahrt in eine Modestadt wie Mailand oder Paris, geht auf ausgedehnte Shoppingtouren und sucht euch gegenseitig hübsche Teile aus. Du bist garantiert überrascht davon, wie gut dir Mamas Empfehlungen stehen!

Kreuzfahrt

Das ist zwar kein spontaner Wochenendtrip, aber garantiert ein superschönes Erlebnis für alle Mutter-Tochter-Teams. Der klare Vorteil: minimales Konfliktpotenzial, weil euch die gesamte Planung abgenommen wird. Dazu noch jede Menge gutes Essen, das strahlend blaue Meer und coole Stadtausflüge. Und wenn das ständige Zusammensein zu viel wird, ist das Schiff garantiert groß genug, um euch für eine Weile aus dem Weg zu gehen.

Mehr Trip-Ideen: