11 Trips, die du nur mit deiner BFF machen kannst

Gewisse Dinge machen mit der besten Freundin einfach am meisten Spaß. Genau wie diese elf tollen Reisen, die du definitiv mit deiner BFF machen solltest.

Cyndi Lauper hat es im Jahre 1983 schon lautstark gesungen: „Girls just wanna have fun“. Und daran hat sich natürlich bis heute nichts geändert. Ob gemeinsam mit der besten Freundin zum Friseur oder einfach mal eine Nacht lang tanzen zu gehen, gewisse Dingen machen eben nur mit der BFF am meisten Spaß. Das Gleiche gilt auch für das ein oder andere Reiseziel. Wo der liebe Freund sich im Urlaub furchtbar langweilen würde und die Mutter nicht aufhören könnte zu stöhnen, dass sie zu alt dafür ist, dort solltest du auf jeden Fall nur mit deiner besten Freundin hinfahren. Denn das sind genau die Trips, die euch einen unvergesslichen Urlaub bescheren können.

 

1. Shopping in New York City

Einmal in all den Läden shoppen gehen, wo Carrie & Friends aus der Serie SATC immer ihre tollen Klamotten gekauft haben. I mean foooorrrr reaaaaaaaaaaaaaal!
Seid kitschig und geniert euch kein bisschen dafür. Macht die SATC- Tour durch New York mit, esst Cupcakes in der Magnolia Bakery  oder einfache Sandwiches im Central Park, und lasst euch am Abend auf überteurte Cocktails von feinen Herrschaften einladen.  Den nächsten Tag beginnt ihr mit einem Sekt und einem ausgedehnten Brunch, bevor ihr euch erneut in die Häuserschluchten stürzt.

Eine standesgemäße Unterkunft im Art-Déco Stil unweit des Times Square im Deluxe Doppelzimmer findet ihr hier.

 

2. Flanieren in Paris

Klar, Paris ist eigentlich DAS Ziel für Pärchenreisen, aber seien wir ehrlich: In Wirklichkeit fährt dein Schatz nur dir zu liebe in die französische Hauptstadt. Richtig genießen kannst du den französischen Lifestyle bei einem Wochenende mit deiner BFF. Frühstück an der Seine, Bummeln durch Montmatre und Window-Shopping bei den größten Designermarken. C’est la vie 🙂

2 -3 Nächte im 4 Sterne Hotel bekommt ihr schon ab 119 € pro Person.

 

3. Party in Barcelona

Mit einem Koffer voller Kleider und Pumps in die Party-Hauptstadt Europas reisen und jede Nacht auf einer anderen Fete feiern. Da ist singen und tanzen bis zum Umfallen vorprogrammiert.
Abgesehen davon ist Barcelona aber berechtigterweise schon seit Jahren der europäische Hot-Spot für …ja eigentlich für alles. Entspannt das Big-City-Life genießen geht woanders wohl kaum besser.

5 Tage im vier Sterne Hotel direkt in der Innenstadt gibt es übrigens für 435 Euro.  Für beide!
Flüge ab Wien gibt es im Sommer übrigens schon ab  120 Euro.

 

Ein Beitrag geteilt von BPremium (@bpremium) am

 

4. Male Stripper in Las Vegas

Ok das ist das ultimative Klischee, aber es ist auch einfach zu schön anzusehen um es nicht zu tun. Also ab zur Aussie Heat Stripshow in Vegas, wo braungebrannte, knackige, australische Jungs nur für euch tanzen und die Hüllen fallen lassen. Und gestehe dir endlich ein, dass auch du ein Whoo-Girl sein kannst. (Hier verurteilt dich niemand)

Im zentralen D Hotel & Casino könnt ihr 7 Tage lang schon für 320 pro Zimmer wohnen. Da kann man auch mal ausrasten.

 

5. Surfcamp auf Bali

Sonne, Strand und mit dem Surfbrett den ganzen Tag im Wasser – so ein Surfcamp im Paradies ist ein Erlebnis, das mit der BFF erst zu etwas ganz besonderem wird.

 

6. All inclusive Mittelmeerkreuzfahrt

Restaurants, Cocktail Bars, Casinos und Luxuspools – das alles gibt es all inclusive nur auf einem Kreuzfahrtschiff. Relaxen am Tag und Party in der Nacht, hier habt ihr alles auf einem Fleck.

 


 

7. Disney World

Nicht nur was für kleine Kinder. Erlebt eure eigene Prinzessinnenreise und macht euch einen schönen Tag in der Disney World. Praktischerweise kann man den Trip auch mit einer Reise in die USA verbinden.


 

8. Dschungeltour durch Costa Rica

Wenn ihr auf Abenteuer steht, dann solltet ihr eine Dschungeltour durch Costa Rica machen. Vertrauen und Verlässlichkeit spielt dabei eine große Rolle – der perfekte Trip für dich und deine BFF. Noch besser wird es, wenn ihr euch das Nachbarland Nicaragua gleich mit anschaut.

14 Tage, mit allen Hotels, Transfers, Vollverpflegung, Ausflügen, Eintritten und allem was du dir wünscht – ab 2.399 Euro. 

 

9. Chillen in Kapstadt

Kapstadt ist eine einzigartige Stadt. Sie liegt in unserer Zeitzone, das heißt: Kein Jetlag! So bleibt viel Zeit zum Erkunden, Chillen, dem Genießen der atemberaubenden Landschaft und zum Bummeln am Green Market Square. Erkunde die Great Ocean Road, genieße die bunten Häuser und kleinen Shops mit exotischer Kunst, besuche die Pinguine am Strand und vor allem: Trink den Wein der umliegenden Weingüter aus!

7 Tage in einem unfassbar Fancy-Stadthotel bekommt ihr hier schon um 318 Euro. Kapstadt hat nämlich noch einen Vorteil, vor Ort ist alles sooo viel günstiger als in Österreich.

 

10. Weintour durch die Toskana

In Vino veritas! In der Toskana gibt es eigene Touren, die euch von einem Dorf zum nächsten in den toskanischen Weinregionen bringen. Abgesehen von der malerischen Landschaft, sollte das jeder Weinliebhaber einmal erlebt haben.

Eine Woche Wellness in der Toskana kosten euch 200 Euro.

11. Spontaner Roadtrip

Wenn ihr einfach mal raus müsst, könnt ihr ohne viel zu planen einfach ein paar Sachen ins Auto packen und drauf los fahren. Vielleicht in Richtung Süden oder doch lieber nach Amsterdam? Völlig egal, los geht’s! Die besten Roadtrips ab Wien, haben wir euch hier zusammengestellt. 

 

Ideen für den perfekten Roadtrip in Kroatien haben wir übrigens hier.