Bibliotel: Wo Buchliebhaber ihren Urlaub definitiv genießen können

Wenn es für dich nichts Schöneres gibt als im Urlaub zu lesen, solltest du deinen nächsten Urlaub in einem “Bibliotel” buchen.

Endlich Urlaub – endlich Zeit zum Lesen! Aber die vielen Bücher im Koffer lassen sich ganz schön schwer schleppen … Wie gut, dass es Bibliotels gibt, die sich auf reisende Buchliebhaber spezialisiert haben: Eine gut sortierte Bibliothek (300 bis 1500 Bücher) mit gemütlichen Lesemöbeln, Lesebereichen drinnen und draußen, kuscheligen Lesedecken und vielem mehr gehören hier ganz einfach zur Grundausstattung.

Bibliotels werden als Urlaubsziel immer beliebter

Rund 30 dieser Buchhotels gibt es mittlerweile in Österreich, Deutschland, Italien, die Schweiz und Südfrankreich, 6 davon wollen wir dir hier vorstellen:

Hotel Residenz Passau (Bayern/DE)


Die Residenz Passau liegt in der geschichtsträchtigen Drei-Flüsse-Stadt Passau im Bundesland Bayern. Das familiäre Bibliotel steht auf den Grundmauern eines über 400 Jahre alten Kaufmannshauses mit Blick auf die beruhigend dahinfließende Donau. In Zusammenarbeit mit dem „Scharfrichterhaus“ gibt es hier immer besonders hochkarätige und spannende Lesungen zu erleben! Und in der Zwischenzeit heißt es: Platz nehmen, entspannen und in den vielen, vielen Büchern schmökern. Und hier erfährst du noch mehr über die Residenz Passau!

Burg Bernstein in Südburgenland


Die Burg Bernstein erzählt von vergangenen Jahrhunderten und den Geschichten der Menschen, die hier lebten und geboren wurden – einer dieser war Graf Ladislaus E. Almásy, dessen Leben der weltbekannte Roman „Der englische Patient“ beschreibt.
Tauch ein in die Welt von Grafen und Königen, die hier über dem Tauchental residierten. Entdecke die Geschichten, die diese Mauern erzählen und in diesen Mauern geschrieben wurden und lass dich von der Romantik der Burg entführen. Diese einzigartige Atmosphäre bietet viel Platz zum Träumen und Lesen – ob unter Lauben im Burghof, im Burggarten oder im stilvollen Gemach. Und hier erfährst du noch mehr über die Burg Bernstein im Südburgenland!

Auch interessant: 7 unglaublich spannende Bücher, mit denen jeder Langstreckenflug easy auszuhalten ist

Hotel Felbermayer (Montafon/Vorarlberg)


Abgetaucht in die Wohlfühloase des Wellnessparadieses können sich dein Körper und Geist regenerieren. Genieße die Ruhe zum Lesen beim Kaminfeuer, lass dich verzaubern von den kulinarischen Genüssen des Hauses und gönne dir denn erholsamen Schlaf, wohlvorbereitet durch ein spannendes und fantasiegeladenes Buch. Und hier erfährst du noch mehr über das Hotel Felbermayer in Montafon!

Hotel Weisses Rössl (Wolfgangsee/OÖ)


Wer kennt sie nicht, die so wunderschön nostalgisch-kitschige Filmkomödie aus den 60ern mit Waltraud Haas und Peter Alexander, nach der Operette von Ralph Benatzky?
Und ein bisschen ist es immer noch so im Weissen Rössl, wo man am malerischen See, in der umgebenden Berglandschaft oder der gemütlichen Bibliothek von den vielen Künstlern und Schriftstellern wie Leo Perutz, Hilde Spiel oder Alexander Lernet-Holenia schmökern kann, die diesem Charme auch einmal verfallen sind. Und hier erfährst du noch mehr über das Weisse Rössl am Wolfgangsee!

Thessoni classic&home (Zürich/CH)


Nur neun Kilometer entfernt von Zürich – da, wo Stadt Land findet – liegt das Hotel Thessoni classic&home. Über 600 m² Gartenbereich verführen die Gäste zum Lesen, Geniessen und einem Barbecue unterm Segeldach. Mehrere Pavillons regen Sinne und Phantasie ebenso an, wie das gute Glas Wein genossen und versunken im Buch. Für Tabakfans bietet sich die Buena Vista Smokers Lounge an. Die Bücherwelt des Thessoni home&classic lässt keine Wünsche offen und bringt die Phantasie zum schwingen. Ein richtiges Bibliotel eben – gelebt vom Team, erlebt von seinen Besuchern.

Neugierig? Hier erfährst du mehr über das Thessoni classic&home in Zürich!

Haus am See (Weissensee/Kärnten)

Das Hotel Haus am See liegt direkt am kristallklaren Kärntner Weissensee, dem höchstgelegenen Badesee der Alpen im Naturschutzgebiet. Einfach die Füße ausstrecken und die Zehen in das kühle Nass mit Trinkwasserqualität stecken und genießen …
Aber Achtung! Sobald die Dunkelheit einbricht, färbt sich der Weissensee blutrot bei all den Schauergeschichten und Kriminalromanen, die in der ausführlichen Bibliothek auf dich warten … Die Ängstlicheren können gerne auf die „Bunt durch den Blätterwald“-Sektion zurückgreifen. Mehr zum Haus am See erfährst du hier!

Gasthof Jagersimmerl (Almtal/OÖ)


Den Gasthof Jagersimmerl findest du im Almtal im oberösterreichischen Salzkammergut, ein Geheimtipp abseits von Durchzugsverkehr, Alltag und Stress. Folge den zahlreichen Adeligen, die sich dort ihre Landsitze einrichteten und tauche ein in den Zauber des Tales. Denn dort gibt es mitten im Märchenwald noch Kobolde, Feen und Wilderer… davon kann der Hausherr als Jäger viele Geschichten erzählen. Die Gastgeberin legt derweil Lesedecken und handgestrickte Lesesocken bereit – nicht, dass Sie am Ende noch kalte Füße bekommen.
Mach es dir in einem Ohrensessel in der Bibliothek, am Kamin, im Lesegarten oder vor dem Schlafengehen in deinem Zimmer gemütlich und bereichere deinen Heimatfilm-Urlaub mit der passenden Lektüre. Was du sonst noch erleben kannst im Gasthof Jagersimmerl erfährst du hier!

Auch interessant: Das sind die besten Bücher für alle, die Fernweh haben

Übrigens: In jedem der Bibliotels dürfen sich die Gäste schon vor Anreise aus einer Wunschbuchliste ihr Wunschbuch aussuchen. Dieses liegt bei der Ankunft bereits am Zimmer und darf bei der Abreise auch mit nachhause genommen werden. 

Alle Bibliohotels auf einen Blick findest du hier!