Nachmittagstee in London – Das sind die schicksten Lokale - ichreise

Schick, schicker, Nachmittagstee! Wenn du in London bist, solltest du unbedingt etwas Zeit (und außerdem Budget) für eine elegante Teestunde einplanen! Wir verraten dir hier die allerschönsten Plätzchen für die leckere Schlemmerei!

Claridge’s 

Schon seit 150 Jahren wird hier köstlicher Nachmittagstee serviert – und darum ist heute auch jedes Detail perfekt: Auf den Dresscode wird genauso viel Wert gelegt wie auf dass Benehmen der Gäste. Dafür gibt es hier  feinköstliche Gurkensandwiches (selbstverständlich ohne Rand), Scones und außerdem wunderschön verzierte Kuchenstücke. Günstig ist es wahrlich nicht, aber dafür ein wirklich elegantes Erlebnis.
Preis: 73 Euro/Person
Brook Street, Mayfair

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Claridge’s (@claridgeshotel) am


Auch interessant: Schöne Orte in Barcelona, die nicht Sagrada Familia und Strand sind

Seymour’s Parlour, The Zetter Hotel 

Im Gegensatz dazu ist der Nachmittagstee hier nicht ganz so elegant, aber dennoch nicht minder köstlich. Er wird in einer Cocktailbar mit holzgetäfelten Saal und ausladenden Ledersofas serviert, die dich garantiert einige Jahrzehnte in die Vergangenheit zurückversetzt. Besonders cool: Du kannst zwischen zwei verschiedenen Sandwich-Combos wählen.
40 Euro/Person
28-30 Seymour St, Marylebone

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von TheZetterTownhouse (@zettertownhouse) am

Hotel Cafe Royal 

Dieses historische Hotel tischt seinen Nachmittagstee in der „Oscar-Wilde-Bar“ auf, die mit ihrem opulenten Design und ihrer Star-Geschichte beeindruckt: Oscar Wilde, Mick Jagger, die Beatles und außerdem Elizabeth Taylor waren schon hier! Du hast die Wahl zwischen 30 verschiedenen Teesorten und genießt Scones, Sandwiches und dazu auch Kuchen zu den Klängen eines Live-Pianisten.
Ab ca 60 Euro/Person
68 Regent Street

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Hotel Café Royal (@hotelcaferoyal) am

Auch interessant: Hier sind sieben überraschende Dinge, die Malaga zu bieten hat

Afternoon Tea Bus Tour, B Bakery London 

Du willst den Nachmittagstee, aber bitte ohne Dresscode und Snobs? Dann ist das hier die perfekte Alternative für dich: Auf dieser 90-minütigen Rundfahrt in einem der klasssischen roten Doppeldeckerbusse von London genießt du Tee, ebenso wie Sandwiches und Kuchen, während du an Big Ben, Parlament, Westminster Abbey und anderen Sehenswürdigkeiten vorbeifährst. Auf nervige Kommentare vom Tourguide hingegen wird hier dankenswerterweise verzichtet!
Ab 50 Euro/Person

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von 🇦🇪 Abu Dhabi (@eme.alameri) am

The Wolseley

Durchaus leistbar und dennoch mit der richtigen Priese Opulenz und Eleganz ist der Nachmittagstee hier! Du hast verschiedenste Optionen, zum Beipspiel den Klassiker, der nur aus Tee und Scones besteht. Ferner gibt es einen „Best of British Afternoon Tee“ mit den Highlights aus der traditionellen Nachmittagskarte. Ebenfalls ganz speziell ist außerdem der Chocolate Afternoon Tee, bei dem vom Sandwich-Brot über die Aufstriche bis zu Tee und Torte alles mit einer feinen Kakaonote kommt.
Tee und Scones um 14 Euro, mit Sandwiches und süßem Gebäck rund 33 Euro/Person
160 Piccadilly, St. James’s

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von The Wolseley (@thewolseley) am

Auch interessant: Auch 2019 noch pleite? In diesen 9 Ländern kannst du mit kleinem Budget sorgenlos urlauben