Südostasien ganz übersichtlich: Hier sind die Highlights aller Reiseländer - ichreise

Hast du all diese südostasiatischen Länder und ihre Highlights schon besucht oder stehen sie für 2019 auf deiner Bucket List?

Thailand

Hier solltest du unbedingt in der modernen, pulsierenden Metropole Bangkok starten. Im Norden von Thailand ist die in den Bergen gelegene Stadt Chiang Mai mit ihrer charmanten Altstadt und den vielen Tempeln wunderschön. Und im Süden darfst du dir die paradiesischen Strände von Phuket auf gar keinen Fall entgehen lassen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von THAILAND🇹🇭 (@thailand) am

Auch interessant: Achtung, Fauxpas: Diese Dinge darfst du in Japan auf keinen Fall tun

Vietnam

In der Hauptstadt Hanoi ist ein Kulturschock garantiert. Die mystische Insellandschaft Halong Bay befindet sich ganz in der Nähe. Im Zentralvietnam tauchst du in der Laternenstadt Hoi An in ein buntes Zauberland ein. Und die Reisterrassen von Sapa im Norden werden dir bestimmt den Atem rauben.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von VIETNAM 🇻🇳 🔹PHOTO& FILM 🎬🌴 (@vietnam.destinations) am

Kambodscha

Die uralten Tempelruinen Angkor Wat sind unglaublich groß und beeindruckend. Und in der Provinz Kampot siehst du das ursprüngliche Landleben und Pfefferfarmen, soweit das Auge reicht!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Architecture & Design (@architectanddesign) am

Auch interessant: Dieses Land ist ein Traum für den ultimativen Wander-Urlaub!

Laos

Das verschlafene Land kann zwar nicht mit Stränden, dafür aber mit wilden Dschungeln und wunderschönen Berglandschaften aufwarten. Die ehemalige Hauptstadt Luang Prabang ist perfekt, wenn du einfach nur Erholung willst, in Vang Vieng befindet sich das Backpacker-Party-Zentrum und in der Gegend um Pakse findest du viele Tee- und Kaffeeplantagen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Laos Tourism (@laostourism) am

Malaysia

Die multikulturelle Hauptstadt Kuala Lumpur mit ihren berühmten Zwillingstürmen ist perfekt zum ausgedehnten Shoppen. Die Batu-Caves nahe der Hauptstadt beeindrucken mit ihrer schieren Größe. Auf der Halbinsel Penang genießt du ausgezeichnetes Essen, Kolonialstilflair und wunderschöne Strände.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Sam & Ines | Travelcouple (@_gobackpacking) am

Auch interessant: Unglaublich schöne Orte, die du nur in Mexiko findest

Philippinen

Der Inselstaat punktet mit einigen der schönsten Strände und Riffs von Südostasien – und ist deshalb perfekt für Taucher und Schnorchler. Palawan, Boracay und Cebu werden dich garantiert verzaubern!
Was du auf den Philippinen auf keinen Fall verpassen darfst, haben wir dir hier in einem Travel-Guide zusammen gefasst.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Palawan 🇵🇭 Philippines (@dream_palawan) am

Indonesien

Das Surfer- und Yoga-Paradies Bali bietet viel Asien-Flair mit westlichen Standards und Komfort. Wer echte Abenteuer will, sollte in die wilden Dschungel von Kalimantan, wo immer noch Ureinwohnerstämme leben und du Orang-Utans in freier Wildbahn sehen kannst.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von The Bali Bible #thebalibible (@thebalibible) am

Auch interessant: Es muss nicht unbedingt Österreich sein – hier sind noch mehr ultimative Thermen-Länder

Myanmar

Der „Newcomer“ auf der Tourismus-Landkarte von Südostasien wartet mit unzähligen Tempeln in und um die uralte Stadt Bagan auf. Um den Inle Lake siehst du Menschen, die immer noch in Stelzendörfern auf dem See leben. Und in der Stadt Mandalay erlebst du das unverändert traditionelle asiatische Leben.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Myanmar Tourism (@myanmartourism) am