Diese kroatische Insel ist das mediterrane Paradies schlechthin

Die kroatische Insel Dugi Otok ist nicht nur einer der schönsten Orte des ganzen Landes, sondern bietet wirklich alles, was man sich von einem mediterranen Urlaubsort erwartet. Ein wahrer Insider-Tipp für Kroatien-Fans!

Die „lange Insel“ oder eben auch „Dugi Otok“ genannt, ist ein absoluter Geheimtipp unter Kroatienfreunden. Sie ist die größte Insel der norddalmatinischen Inselgruppe und womöglich das mediterrane Paradies schlechthin. Auf dem von großen Touristenmassen noch verschont gebliebenen, langen Eiland findest du traumhafte Strände, versteckte Buchten und eine wirklich paradiesische Naturlandschaft. Wenn du also noch nach dem idealen Urlaubsort für diesen Sommer suchst, dann ist diese Insel vielleicht genau die richtige für dich.

Lust auf einen Badeurlaub?

Umgeben von türkisblauem Wasser, ist diese kroatische Insel ideal für alle, die einen schönen Badeurlaub machen möchten. In den unzähligen kleinen Buchten kann man durchaus auch nackt baden, wenn man das möchte. Sie sind teilweise so versteckt, dass kaum Menschen dort sind. Die mit Abstand schönste Bucht ist die Sakarun-Bucht an der Nordwestküste. Hier kannst du im weichen, weißen Sand liegen und dir die Sonne auf den Bauch scheinen lassen. Aber auch der Ort Veli Rat im Norden hat einen der schönsten Strände der Insel. Der Strand wurde mit modernen Liegenplätzen ausgestattet, wo du den Tag genießen und abends dann weiter durch den Ort flanieren kannst.

Lust auf Natur und Abenteuer?

Nicht nur Taucher und andere Wassersportler kommen hier auf ihre Kosten. Denn der Telascica Naturpark am südlichsten Punkt der Insel bietet mit rund 26 km2 Fläche genug Platz für Radfahrer, Wanderer und Läufer. Die Steilklippen eignen sich hervorragend für Kletterer und in der gleichnamigen Bucht kann man auch Segeln und Surfen. Ein besonderes Highlight ist der Salzsee „Mir“. Er ist nicht sehr tief und hat immer ein paar Grad mehr als das Meerwasser selbst. Auch er liegt auf der schmalen, langen Insel direkt an der Küste und bietet einen ganz besonderen Anblick.

Diese kroatische Insel ist das mediterrane Paradies schlechthin

Sehenswertes auf Dugi Otok

Neben den wunderschönen Badestränden, den paradiesischen Buchten und dem Naturpark lohnt es sich auch, die kleinen Ortschaften, wie zB Sali und Veli Rat, zu besuchen. Auf der Insel gibt es nicht nur Gärten voller Olivenbäume, sondern auch Wein wird dort angebaut. Und wie alle Inseln der Adria hat auch die Insel Dugi Otok eine sehr schöne und bunte Unterwasserwelt. Tauchschulen vor Ort führen dich gerne durch die faszinierenden Unterwasserhöhlen, die vor der Insel im Meer liegen. In diesem mediterranen Paradies wird es dir garantiert nicht langweilig. Und falls du einfach nur entspannen willst, findest du auf Dugi Otok vor allem auch viel Ruhe.

Mehr zum Thema:

Kroatien hat jetzt sein erstes Unterwasser-Weingut

Das sind die schönsten Strände in Kroatien

Uber bietet in Kroatien nun auch Insel-Hopping an