Welche dieser Wahrzeichen willst du 2019 von deiner Bucket List streichen? - ichreise

Noch unentschlossen, wo es im neuen Jahr auf Reisen gehen soll? Dann haben wir hier 7 ebenso wunderschöne wie inspirierende Sehenswürdigkeiten für dich, die du 2019 endlich von deiner Bucket Liste streichen solltest!

Machu Picchu, Peru

Die uralte Ruinenstadt der Inkas thront hoch oben in den peruanischen Anden – und ist garantiert eine unvergessliche Sehenswürdigkeit. Du kannst die historische Stadt entweder mit einem Panoramazug erreichen – oder dich der Herausforderung stellen und in einem mehrtägigen Treck selbständig hinaufwandern.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Eu Vou na Janela 🛫 (@euvounajanela) am

Auch interessant: 7 Dinge, die du vor deiner nächsten Fernreise checken solltest

Taj Mahal, Indien

Wenige Stunden von der indischen Hauptstadt Delhi entfernt befindet sich dieses Monument. Ebenso schön wie das strahlend weiße Mausoleum ist die Geschichte, für die es steht: Erbaut wurde das Gebäude nämlich von Shah Jahan für seine geliebte Ehefrau.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von TRAVELWORLD365 ™ (@travelworld365) am

Burj Khalifa, Dubai

Die glitzernde Wüstenmetropole ist auf jeden Fall eine Reise wert. Hier reiht sich ein Rekordhalter an den anderen – doch ganz besonders einen Besuch wert ist garantiert der höchste Turm der Welt, der Burj Khalifa. Ganze 828 Meter ragt dieser in die Höhe. Hier befindet sich übrigens auch das höchstgelegene Restaurant der Welt, At.mosphere.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Dubai (@dubai) am

Auch interessant: Diese Klischee-Romantik-Reisen muss einfach jedes Pärchen einmal im Leben machen

Sagrada Familia, Spanien

Barcelona ist zwar voll von Gebäuden im wunderbar verspielten Architekturstil von Gaudi – doch die mit Abstand bekannteste Sehenswürdigkeit ist die Basilika Sagrada Familia. Dabei ist diese berühmte Kirche bis heute unvollständig. Voraussichtlich soll sie 2026 endgültig vollendet sein – also genau 100 Jahre nach dem Tod von Architekt Antoni Gaudi.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Dr. Tan Kwan Hong (@tankwanhong) am

Sydney Oper, Australien

Das weltberühmte Opernhaus hast du bestimmt schon oft auf Bildern gesehen, aber bist du auch schon tatsächlich davor gestanden? 2019 könnte das perfekte Jahr für einen Trip in die pulsierende Metropole Down Under sein, wo du nicht nur die Oper besuchen, sondern auch das chillige Surfer-Leben am Bondi Beach genießen kannst.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Sydney, Australia (@sydney) am

Auch interessant: Zeit für Romantik! Das sind die kuscheligsten Schiurlaubs-Ziele