Wenn du Italien liebst, dann ist diese Stadt dein absolutes Traumurlaubsziel - ichreise

Die sizilianische Hauptstadt Palermo ist einfach wunderschön und auf jeden Fall eine Reise wert. Ein Traumurlaubsziel, in das du dich sofort verlieben wirst.

Für alle, die das Land Italien lieben, ist die Stadt Palermo ein absolutes Muss. Die Hauptstadt der italienischen Insel Sizilien ist nicht nur die Heimat der „Cosa Nostra“ (der sizilianischen Mafia), sondern auch von fantastischen Eisspezialitäten und violett blühenden Jacaranda-Bäumen. Palermo ist ein wahres Traumurlaubsziel und ideal für einen Städtetrip inklusive Strandurlaub. Was dich sonst noch hier erwartet, erfährst du hier.

Auch interessant: Quiz – Kreiere ein Pasta-Gericht und wir verraten dir dein perfektes italienische Reiseziel

Sightseeing vom Feinsten

Wenn du nach Palermo reist, solltest du dir auf jeden Fall Zeit für eine ausgiebige Sightseeing-Tour nehmen. Denn hier gibt es viel sehen und zu entdecken: Eine historische Altstadt mit wunderschönen Bauwerken, faszinierenden Plätzen und atemberaubenden Kathedralen. Da viele Sehenswürdigkeiten nah beieinander liegen, kannst du dich auf einen gemütlichen Spaziergang machen und in aller Ruhe die Atmosphäre dieses wundervollen Ortes auf dich wirken lassen. Zu den Hotspots der sizilianischen Hauptstadt gehören u.a. die Kathedrale Maria Santissima Assunta, das Teatro Massimo, der Palazzo Reale und die Quattro Canti.

Auch interessant: Das sind die 10 aufregendsten Orte in Italien

Auf Shoppingtour in Palermo

Neben Pasta, Pizza und Gelato ist Italien vor allem auch für die italienische Mode bekannt. Eine Shoppingtour in Palermo gehört daher unbedingt auf deine Liste. In der sizilianischen Hauptstadt findest du viele tolle Läden, wie du sie hierzulande bestimmt nicht findest. Sehr für einen Shoppingtrip zu empfehlen, ist die Via Roma, wo du einen Shop neben dem anderen findest. Solltest du das nötige Kleingeld haben, ist auch das Luxuskaufhaus „La Rinascente“ einen Besuch wert. Hier findest alles von Chanel bis Louis Vuitton. Und zum Abschluss musst du auf jeden Fall am traditionellen Vucciria Mark vorbeischauen. Dort gibt es neben vielen Einheimischen auch unzählige Stände mit frischem Obst und Gemüse.

Auch interessant: Was du auf einem Roadtrip durch die Toskana keinesfalls verpassen darfst

Das ultimative Traumurlaubsziel

Nach dem Sightseeing und der Shopping-Tour wird es Zeit für ein bisschen Entspannung. Und wo könnte man sich besser ausruhen, als an der traumhaften Küste Siziliens?! Auch Palermo bietet ein paar wirklich schöne Strände, die vom Zentrum sehr gut zu erreichen sind. Unweit von der Stadt liegt zum Beispiel der Spiaggia di Mondello, einer der wohl schönsten und beliebtesten Strände der Gegend. Aber auch den Strand Isola delle femmine und den Strand von Cefalù solltest du unbedingt einmal besuchen. An diesen traumhaften Sandstränden mit dem türkisblauen Wasser und dem karibischen Flair lässt es sich sehr gut aushalten. Und deine müden Füße werden es dir danken. Erholung pur!