Wow: Das sind die Rekordbrecher der Kreuzfahrtschiffe - ichreise

Mit persönlichem Butler, Eislaufplatz oder Kartbahn: Es gibt so einige atemberaubende Kreuzfahrtschiffe, die die Reise deines Lebens versprechen.

Harmony of the Seas 

Das ist das allergrößte Kreuzfahrtschiff, das jemals gebaut wurde! Insgesamt gibt es hier 20 verschiedene Dinner-Restaurants, 4 Pools, 10 Whirlpools und einen begrünten Park. Aber auch sonst wird dir hier bestimmt nicht langweilig. Es gibt schließlich einen Basketballplatz, eine 25 Meter lange Zipline, Kletterwände, eine Videospiel-Arkade und die höchste Wasserrutsche auf See.

Seven Seas Explorer

Dabei handelt es sich um das wohl luxuriöseste Kreuzfahrtschiff der Welt. Hier boarded nur, wer richtig Kohle hat. Dafür hängen aber auch Kristall-Kronleuchter an den Decken und Kunstwerke von Picasso höchstpersönlich an den Wänden. Die Badezimmer sind mit Marmor ausgekleidet. Und die „Regent Suite“ ist ganze 281 m² groß, hat einen 131 m² großen Balkon und ein eigenes Privat-Spa.

Silver Spirit 

Beinahe ebenso luxuriös, aber viel weniger voll ist die „Silver Spirit“: Denn hier haben die Passagiere den meisten Platz im Vergleich zu anderen Kreuzfahrtschiffen. Außerdem gibt es private Butler für alle Gäste. Und das Schiff ist bekannt für die ausgezeichnete Gastronomie und die große Wein-Auswahl an Board.

Quantum of the Seas

Das Schiff allein ist schon unglaublich massiv – den Weltrekord stellt es aber mit dem höchsten Aussichtspunkt aller Kreuzfahrtschiffe auf. Die „North Star Gondola“ ermöglicht einen Rundumblick in einer Höhe von 90 Metern. Außerdem werden dir deine Drinks in der Byonic Bar von Robotern serviert! Und wenn das immer noch nicht reicht: Du findest hier auch die höchste Wasserrutsche auf See, kannst Skydiven und dich in Surf-Simulatoren aufs Board stellen.

Norwegian Bliss

Ebenso spaßig geht es auf der “Norwegian Bliss” zu. Die verfügt nämlich über eine eigene Kartbahn, die sich 300 Meter lang über zwei Stockwerke an Deck erstreckt. Außerdem kannst du während deiner Kreuzfahrt Lasertag spielen – es gibt nämlich eine Freiluftarena dafür. Kleines Minus: Geplant ist, dass das Spaß-Schiff erst mal in den Gewässern von Alaska unterwegs ist – und da könnte es bei Kartfahren und Lasertag-Spielen doch etwas kühl werden! Norwegian Bliss

Allure of the Seas 

Das könnte das unterhaltsamste aller Kreuzfahrtschiffe sein! Hier steht nicht Luxus, sondern Spaß im Vordergrund. Du kannst dich auf der schiffseigenen Kletterwand ausprobieren oder auf einer Zip-Line durch die Luft sausen. Außerdem gibt es einen Eislaufplatz und einen kleinen Park voller Bäume.

Mehr zum Thema: