8 unglaublich preiswerte Reiseziele die auf deine Bucket-List gehören

Diese Destinationen gehören zwar nicht zu den klassischen Bucket-List-Reisezielen, dafür sind sie aber nah und auch noch preiswert.

Alles, was du in deinem Leben unbedingt einmal machen möchtest, kommt auf die sogenannte „Bucket List“. Das Coole daran ist, dass du selbst bestimmen kannst, was auf diese Liste kommt. Für alle, die so viel wie möglich im Leben auf Reisen gehen möchten, aber dennoch auch auf das Budget schauen müssen, haben wir hier ein paar wirklich tolle und nahe Urlaubsorte, die dazu auch noch preiswert sind.

1. Marrakesch

Die uralte Königsstadt in Marokko ist mit dem Flugzeug relativ schnell zu erreichen und es gibt unglaublich viel zu sehen. Hier kannst du exotische Fremde und traumhafte Momente wie aus 1001- Nacht erleben. Flüge gibt es von Wien aus bereits um € 160,- und auch die Hotels sind sehr preiswert. Am besten reist du im Frühjahr oder Herbst dorthin.

 

Das zentrale Hotel “Riad La Terasse des Oliviers” gibt es für 7 Tage schon um 470€ im DZ.

2.Neapel

Wer gerne nach Italien reist und von Geschichte fasziniert ist, der sollte sich unbedingt die wundervolle Ruinenwelt von Pompeji mit dem Vesuv im Hintergrund anschauen. Auch in Neapel selbst gibt es viel zu sehen – wie zB spannende Erotik-Kunst im Geheimkabinett des archäologischen Nationalmuseums. Mit easyJet gibt es von Wien aus bereits um € 77,- Direktflüge und sehr günstige und schöne Hotels vor Ort.

 

Mache einen Abstecher auf die italienische Trauminsel Sardinien. 
7 Tage in der Cala Gonone im vier Sterne Hotel mit Frühstück bekommst du schon ab 669€.

 

 

3. Insel Gozo

Hier kannst du echtes Karibikfeeling ganz nah erleben. In nur 2,5 Std. bist du mit dem Flugzeug in Malta und kannst auf der Nachbarinsel Gozo im türkisblauen Meer schwimmen, Schnorcheln und tolle Riffe entdecken. Direktflüge von Wien aus gibt es mit Wizz Air schon ab 110€ Hin & Retour.

Idealer Ausgangspunkt für deine Entdeckungen auf Malta und Gozo ist das Carlton.

 

4. Málaga

Wenn du etwas zum Staunen suchst und zB den Grand Canyon oder den Himalaya schon immer einmal sehen wolltest, dann gibt es da eine nahe und wirklich sensationelle Alternative in Spanien. Nur eine Stunden entfernt von Málaga liegt der „Caminito del Rey“, eine beeindruckende Schlucht mit einer schwindelerregend hohen Brücke für einen tollen Ausblick. Flüge gibt’s im Juli schon ab 120€ Hin & Retour. Ebenso günstig und perfekt für deinen Städtetrip ist das Hotel Petit Plaza Málaga, im historischen Zentrum der Stadt. Ab 82€ pro Nacht.

 

 

 

5. Jerusalem

Diese Stadt ist schon deshalb einmalig, weil sie der Kreuzungspunkt von drei Kontinenten, drei Weltreligionen, zwischen Osten und Westen und dem Morgen- und Abendland ist. Diese einzigartige Stimmung solltest du auf jeden Fall einmal erlebt haben. Der Frühling und Herbst eigenen sich am besten für eine Reise und Flüge gibt es bei WizzAir bereits ab € 100,-  genau wie günstige Hotels vor Ort. Zum Beispiel das 5 Sterne Inbal Jerusalem, das nur wenige Schritte von der Altstadt entfernt ist und mit seiner Lage die Stadt überblickt. Ab 94€ im DZ.

 

 

6. Faro

Ganz im Süden Portugals gibt es ein paar der beliebtesten Surfspots Europas. Egal ob du Profi oder Anfänger bist – wer Lust auf Strand, Sonne und Surfen hat, sollte hierher kommen. Flüge von Wien gibt es bei Eurowings schon ab € 44,99,- und auch in der Altstadt von Faro findest du sehr preiswerte Hotels.

 

 

7. Catania

Der Ätna auf Sizilien ist der höchste Vulkan Europas und so nah, dass er sich ideal für einen Wochenendausflug eignet. Bei einer Tour auf den Gipfel kannst du neben Rauch und Funkenregen auch Feuer und echte Lava sehen. Flüge gibt es ab Wien bereits um € 130,- und Catania bietet viele preiswerte Unterkünfte.

Eine Woche in Catania, im Four Points Sheraton bekommt ihr um 660 € zu Zweit.

 

 

8.Varadero

Dieses paradiesische Strandurlaubsziel liegt auf der kubanischen Halbinsel Hicacos. Varadero ist neben Havana das Ziel, wenn man die kubanische Insel besucht. Und das Top-Ziel, wenn man die karibischen Stände auf Qualität überprüfen möchte.
Wirklich alle tollen Ecken der Insel entdeckst du am besten bei einer Rundreise.