< Zur Mobilversion wechseln >

    Bild: / Text:

Was passiert eigentlich, wenn man während des Fluges die Tür öffnen würde?

Es gibt immer wieder mal Passagiere, die mitten im Flug die Tür öffnen wollen. Was würde dann aber eigentlich passieren?

Man muss nicht einmal Flugangst haben, um die Vorstellung von geöffneter Flugzeugtür in 10.000 Meter Höhe, Horror-Szenario zu empfinden. Sind die Ängst begründet? Kann sich die Flugzeugtüre in Reiseflughöhe öffnen lassen und wenn ja, was würde das für alle anderen Passagiere bedeuten?

 

Was würde passieren?

Sollte es tatsächlich jemandem gelingen, die Kabinentür zu öffnen würde die Kabine an Druck verlieren und an Board würde relativ schnell Chaos ausbrechen. Aus folgenden Gründen:

Druckverlust

Durch den Druckverlust wäre nicht genug Sauerstoff vorhanden, was bei Passagieren und Besatzung zu verlangsamtem Denken und Handeln, verschwommene Sicht, Bewusstlosigkeit und am Ende Tod führen würde. Dagegen helfen die, im Falle eines Druckverlustes aus den Fächern über dem Kopf fallenden, Sauerstoffmasken. Sie würden zumindest solange genügend Sauerstoff bereitstellen, um die Maschine auf sichere Flughöhe zu bringen. Das wären in dem Fall etwa 3000 Meter. 


Temperatursturz

Durch die offene Tür käme es außerdem zu einem rapiden Temperaturverlust. Also eisige Kälte binnen Minuten. 


Flugzeug kann brechen

Unabhängig davon, kann es passieren, dass die Maschine durch den enormen und schnell Druckverlust auseinander bricht. 

 

Warum du dir aber keine Sorgen machen musst

Patrick Smith, Pilot  und Autor des Buches "Cockpit Confidential" verrät, warum all die oben genannten Gründe niemals eintreten werden: Es ist schlicht und ergreifend nicht möglich. Ihm zu Folge muss man sich die Tür des Flugzeuges auf Reisehöhe etwa vorstellen wie ein Stöpsel im Abfluss, der durch den inneren Kabinendruck in Position gehalten wird. Durch die Bauweise der Türen bedingt, die sich in den meisten Fällen nur nach Innen öffnen lassen, würde sich die Tür auch durch menschliche Kraft allein nicht öffnen. 

Auch nicht, wenn das Flugzeug die Reiseflughöhe verlassen hat?

Selbst auf niedriger Flughöhe verhindert Technik, Mechanik und der immer noch zu hohe Kabinendruck das Öffnen der Tür. Um die Türe wirklich zu öffnen, müsste der Pilot Druckabfall herbeiführen. 

  • Drucken
Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

Verbleibende Zeichen

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren