Oh wie lecker: Das sind die 4 besten Italiener in Wien

Rechtzeitig zum lang ersehnten Ende des Lockdowns führt uns unser Italien-Experte Paolo Vitale, seines Zeichens waschechter Neapolitaner, der nun schon seit einigen Jahren in Wien lebt, zu den besten Italienern der Stadt. Pizza und Pasta gibt es in Wien nahezu an jeder Ecke. Aber wo gibt es echtes italienisches Ambiente, gepaart mit einzigartiger Pizzakunst und hausgemachten Pasta-Gerichten? Wo gibt es freundliche Kellner, guten Espresso und eine Atmosphäre, sodass sich Gäste gleich wie im Urlaub fühlen?

 

1. Eno Pizzeria Via Toledo

Die Pizzeria  im 8. Bezirk ist für Paolo ein ganz besonderes Highlight. Hier vermischt sich neapolitanisches Handwerk mit italienischem Lebensgefühl. Klassische Gerichte werden neu interpretiert und garantieren ganz besonderen Genuss. Abgesehen  von der exzellenten Verarbeitung, achtetet die Pizzeria besonders auf ihre Zutaten. Verwendet werden nur ausgewählte italienische Zutaten.  Die Besonderheit der via Toledo? Hier backt der Chef noch selbst. Francesco Caló lässt es sich nicht nehmen, die herrlichen Zutaten auf bestmögliche Weise miteinander zu kombinieren. Ein Stück Neapel in Wien.

 

Tipp: Wer schon einmal hier ist, sollte sich nicht scheuen die ungewöhnlichen Pizzakreationen und zahlreichen Antipasti zu probieren.

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Via Toledo Enopizzeria (@viatoledoenopizzeria)

Wo?

Laudongasse 13
1080 Wien
+43 660 755 1672
[email protected]
Mo – Di: 17:00 – 22:00 Uhr
Mi – So: 12:00 – 22:00 Uhr

Auch interessant: Die 10 aufregendsten Orte in Italien

 

2. O’sfizio:

Lasagne, Polpette di Carne, Parmigiana di Melanzane oder Tiramisú. Brote und Teige für Focaccia. BIO wird hier groß geschrieben! Für die liebevolle Zubereitung wird auf Zusatzstoffe sowie übermäßiger Würze verzichtet. Näher kann Italien fast nicht rücken. Zusätzlich gibt es bei O’sfizio eine wunderbare Auswahl herrlicher Weine und Liköre.

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von O’Sfizio Ristogastronomia (@o_sfizio)

Wo?

Kalvarienberggasse 36
1170 Wien
+43 1 3976406
[email protected]
Mo – Sa: 9 – 21 Uhr

 

3. SOTH.Kitchen

SOTH.kitchen ist ein Ort der Begegnung, an dem das Wohlfühlen der Gäste im Mittelpunkt steht. Mit allen Sinnen, in schönster Atmosphäre, beste Qualität genießen – saisonal und aus der Region werden die Spezialitäten frisch in der Show-Küche zubereitet. Unter dem Motto „Bewusst genießen“ steht SOTH.kitchen für ein gesundes Wohlfühlklima. Essen, Trinken und Raumgestaltung des Restaurants kreieren eine Wohlfühl-Atmosphäre, die das kulinarische Erlebnis zur Erholung werden lässt.

 

Wo?

Webgasse 27, 1060 Wien
Telefon: +43 660 571 73 71
[email protected]
Mi – Fr: 12:00 bis 15:00 Uhr und 18:00 bis 22:00 Uhr
Sa: 16:00 bis 22:00 Uhr
So: 12:00 bis 15:00 Uhr

 

4. Cucina Cipriano

Essen mit Flair im Italienischen Ambiente. Ein Fischrestaurant mit völlig neuem Konzept. Der talentierte Koch Andrea aus Grado und seine Partnerin Carmela aus Neapel rücken in ihrem Restaurant CucinaCipriano das Thema Fisch in den Mittelpunkt des kulinarischen Interesses. CucinaCipriano, das Meer von Wien! An dieser tollen Adresse genießt man frischen Fisch und noch viel mehr authentische sowie traditionelle italienische Küche mit dem ganz besonderen Etwas.

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von cucinaCipriano (@cucina.cipriano)

Wo?

Aegidigasse 15
1060 Wien
+43 660 164 76 08
[email protected]
Mo – Do: 18.00 – 23.00 Uhr (Küche bis 22:30)
Fr – Sa: 12.00-15:00 und 18:00-23:00 Uhr
an Feiertagen ab 18:00 Uhr
So: Ruhetag

Auch interessant:11 italienische Inseln, die du bestimmt noch nicht kennst”