Wenn du das nicht gesehen hast, warst du nicht richtig in Berlin - ichreise

Von der verstrahlten Chemie-Cocktailbar zum 24-Stunden-Club sollte dein Sightseeing-Plan in der deutschen Hauptstadt schon reichen!

Berliner Mauer, Alexanderplatz und Checkpoint Charlie kennst du schon? Und durch Eisbein mit Sauerkraut sowie Currywurst hast du dich auch schon gekostet? Dann ab in die Hackschen Höfe, zum Mega-Flohmarkt und zur Party in den legendärsten Technoclub der Stadt!

Bergmannstraße

Für diese Straße solltest du dir viel Zeit lassen: Niedliche kleine Boutiquen und Shops laden zum Stöbern ein, in schicken Cafés und Restaurants kannst du dich durch das hipster-geprägte Bio-Speisen-Angebot kosten und in Feinkostläden gibt es Spezialitäten aus aller Welt.

 Freies HTML (5b3e72fd)

 

Kater Blau

Feierwillig? Ab zu Kater Blau – in dem Technoclub wird gefeiert, und zwar weit über die Morgenstunden des nächsten Tages hinaus! Die Öffnungszeiten: Freitag kurz vor Mitternacht bis Samstagnachmittag und Samstagnacht bis Montagabend – eventuell auch noch länger. Aufgelegt wird von House- und Techno-DJs. Hin und wieder finden auch Theateraufführungen und andere Kultur-Events statt.

Holzmarktstraße 25

Freies HTML (782363d6)

 

Zyankali Bar

Hier kommen die Cocktails scheinbar aus der Chemiekiste: Die crazy Kreationen kommen unter anderem mit Zutaten wie Zyankali-Absinth und Zyankali-Kohlenwasserstoff. Die Wände der Bar sind giftgelb gestrichen, und Drinks können nicht nur an den Tischen, sondern auch in Krankenbetten geschlürft werden.

Gneisenaustrasse 17

 Freies HTML (a0c6425b)

 

Mauerpark-Markt

Bring viel Kleingeld, noch mehr Zeit und ausreichend Motivation zum Feilschen mit: Beim Flohmarkt im Mauerpark kannst du leicht den einen oder anderen Schatz entdecken! Es gibt alles von Möbeln, Kleidung und Schmuck über Schallplatten und Kunsthandwerk. Findet jeden Sonntag von 9 bis 18 Uhr statt.

Bernauer Str. 63-64

 Freies HTML (1b243b98)

 

Rosenthaler Straße

Hipper wird es in Berlin kaum: Im Hof des schäbig-eleganten Cafe Cinema trinkst du deinen Cafe Latte vor kreativ bekritzelten Hausmauern. An den Wänden der Hackeschen Höfe findest du die coolsten Graffitis der Stadt, und in den zahlreichen Alternativ-Boutiquen, Jungdesigner-Stores und Kunstgalerien kannst du mit Leichtigkeit einen ganzen Nachmittag verbummeln.

Freies HTML (12211d57)