Das sind die perfekten Monate für den Karibikurlaub - ichreise

Damit dir weder die gefährliche Hurricansaison noch die Regenzeit in die Quere kommen, haben wir hier die beste Reisezeit für den Karibikurlaub herausgesucht.

Die größten Wetter-Probleme beim Urlaub in der Karibik sind einerseits die Regenzeit, und andererseits die Hurricansaison, in der massive Wirbelstürme alljährlich großes Chaos anrichten. Grundsätzlich gilt: Von November bis Mai kannst du auf fast allen Karibikinseln schönes Wetter genießen. Manche Inseln warten bis Juli oder sogar August mit guten Reisebedingungen auf.

Die großen Antillen

Auf Bahamas, Jamaica, Kuba, und in der Dominikanischen Republik genießt du von November an gutes und ab Dezember ausgezeichnetes Reisewetter. Die Saison dauert bis zum April an. In Kuba, auf Haiti und in der Dominikanischen Republik gilt auch der Mai noch als verhältnismäßig wettersicher. Achtung im Sommer: Von August bis September ist auf den Großen Antillen nämlich Hurrikansaison! Der Oktober ist üblicherweise auch noch recht verregnet.

Ein Beitrag geteilt von @bahamas🔹 (@bahamas) am

Südliche Kleine Antillen

Die kleinen Inselparadiese Barbados, Martinique, St. Lucia und St. Vincent haben ihre Bestwetterzeit von Dezember bis April. Starke Regenfälle kannst du ab Juni erwarten, und im September und Oktober werden die Inseln regelmäßig von Hurrikanen heimgesucht. Eine große Ausnahme ist aber Trinidad und Tobago – dort herrscht nämlich das ganze Jahr über gutes Reisewetter! Selbst die Hurrikansaison überstehen Trinidad und Tobago üblicherweise unbeschadet, weil sie so weit im Süden liegen.

Nördliche Kleine Antillen

Auch auf den Jungferninseln, auf Antigua und St. Kitts genießt du von Mitte Dezember bis Mitte April Sonnenschein und eine Durchschnittstemperatur von 27°C. Von Juli bis November solltest du die Nördlichen Kleinen Antillen aber unbedingt meiden, da gibt es nämlich täglich heftige Regenschauer und außerdem liegen die Inseln direkt in der Hurrikanschneise.

ABC-Inseln

Aruba, Bonaire und Curacao sind ein heißer Tipp für den Karibikurlaub im Sommer! Denn hier herrscht das ganze Jahr über ausgezeichnetes Wetter. Die ABC-Inseln liegen südlich der Hurrikanschneise und sind deshalb auch mitten in der Hurrikansaison ein sicheres Reiseziel.

Ein Beitrag geteilt von Aruba (@arubatourism) am

Mehr Karibik-Tipps gesucht?