7 gute Gründe, warum dich dein nächster Urlaub nach Südafrika führen sollte - ichreise

Wilde Tiere in freier Natur, leckeres Essen, eine quirlige Weltstadt und nicht zuletzt ausgezeichneter Wein: Südafrika, wir kommen!

Es gibt zahlreiche Gründe, warum eine Reise nach Südafrika auf deiner To – Do Liste ganz weit oben stehen sollte. Wir haben hier ein paar Inspirationen und Gründe gesammelt, warum du schnellstens deinen Koffer packen und dich in den Flieger nach Kapstadt setzen solltest.

 

Spektakuläre Tierwelt

Ein von @onetripahead geteilter Beitrag am


Für Tierliebhaber ist Südafrika ein absolutes Paradies. Die Big Five:Elefant, Löwe, Leopard, Nashorn und Büffel finden sich im Krüger Nationalpark, Wale und Haie vor der Südküste und Pinguine und Seelöwen rund ums Kap.

Abwechslungsreiche Landschaft


Die Postkartenstrände im Osten, die bergige Region mit spektakulären Aussichtspunkten und Wasserfällen nördlich von Johannesburg, die Garden Route entlang der Südküste, die Wüsten im Landesinneren und die Weinregionen um Kapstadt: Nicht ohne Grund trägt Südafrika den Spitznamen “Die ganze Welt in

Weltklasse-Wein

In Südafrika wird köstlicher Wein angebaut; aus der Kapregion stammender Rebensaft wird in die ganze Welt exportiert. Weinliebhaber können auf Weingütern übernachten oder einfach eine spottbillige Flasche lokalen Weins kaufen und gemütlich  am Strand trinken. Einen Besuch Wert ist auf jeden Fall des Weingut Stellenbosch, etwa 40 Autominuten von Kapstadt entfernt. Der kleine Ort dazu ist übrigens auch sehr süß.

Foodie-Paradies

Ein Beitrag geteilt von Feastfox (@feastfox) am


Besonders für Fleischliebhaber geben die südafrikanischen Speisekarten so einiges her. Klassiker wie Geflügel und Rind werden mit Vorliebe gegrillt. Es können aber auch Straußensteak, Krokodil oder Springbock verköstigt werden. Besonders lecker ist die indische Küche in der Stadt Durban – hier gibt es nämlich eine große indische Bevölkerung. Die lokale Spezialität: Bunny Chow; das ist ein Curry, das in einem Brotlaib serviert wird.

Keine Verständigungsprobleme

Fast alle Südafrikaner sprechen ausgezeichnetes Englisch – kein Wunder, handelt es sich dabei doch um eine der 11! offiziellen Landessprachen. Wer zumindest über Grundkenntnisse i nEnglisch verfügt, sollte deshalb keinerlei Probleme mit der Verständigung haben.

Pulsierende Metropole


Kapstadt ist eine lebendige Weltstadt mit viel Kultur und einer spannenden Geschichte. Die wunderschönen Stadtstrände, der weltbekannte Tafelberg und die quirlige Waterfront geben der Großstadt einen ganz besonderen Flair. Wer schon einmal vor Ort ist, sollte übrigens auch zum Lion’s Head wandern. Auf dem Weg lassen sich tolle Fotos schießen und die Aussicht wirst du dein Leben lang nicht vergessen.

Dem Winter entfliehen in Südafrika

In Südafrika sind die Jahreszeiten vertauscht; wenn wir in Europa Winter haben, dann ist dort Sommer. Südafrika bietet sich deshalb hervorragend als Reiseziel an, wenn du der österreichischen Kälte entkommen willst. Besonders empfehlenswert ist eine Reise im Februar. Dann, wenn es hier so richtig grausig wird, hat es in Kapstadt 30 Grad und es weht ein laues Lüftchen.

Mehr zum Thema: