Diese versteckten Orte in Europa kennst du bestimmt noch nicht

Europa ist langweilig und um was Neues zu sehen, musst du in die Ferne jetten? Blödsinn! Diese versteckten Juwelen befinden sich allesamt in Europa – und sollten schnellstmöglich auf deine Bucket List!

Bled, Slowenien

Ein echter Geheimtipp in Slovenien ist das Städtchen Bled, das nur wenige Kilometer von der österreichischen Grenze entfernt ist. Bled weist gleich zwei Höhepunkte auf: Erstens ist da der wunderschöne See, in dem du im Sommer baden und den du rund ums Jahr mit traditionellen Booten befahren kannst. Und zweitens die Burg von Bled, die wie aus einem Märchen herausgebeamt auf den Felsen thront. Das dritte Highlight wären übrigens die echt Bleder Cremeschnitten. Die sind einfach nur unverschämt lecker!

Camogli, Italien

Nur zwei Stunden von der quirligen Modemetropole Mailand entfernt befindet sich das charmante Fischerdörfchen Camogli. Das konnte sich seinen Vintage-Charme geradezu unverschämt gut bewahren. Hierher kommen traditionell nur die wohlhabenden Einwohner von Mailand und Turin für Wochenend-Trips abseits des Touristenrummels. Köstliches Essen, charmante bunte Häuschen, tiefblaues Meer und viel Ruhe: So muss Italien!

Eguisheim, Frankreich

Eines der allerschönsten Dörfer Frankreichs befindet sich im Elsass. Eguisheim besteht aus bunten Fachwerkshäusern mit jeder Menge Blumenkästen, engen kopfsteingepflasterte Gassen und mittelalterliche Springbrunnen, die in der ganzen Stadt verteilt sind. Nicht umsonst wird es immer wieder zum „schönsten Dorf Frankreichs“ gewählt. Und: Die lokalen Weine Eichberg und

 

Pfersigberg zählen zu den besten des Landes.Geheime Orte Europa

Mellieha, Malta

Das charmante Dorf im Norden der Insel Malta punktet mit viel traditionellem Inselcharme. Ganz in der Nähe befindet sich der längste Sandstrand von Malta, die Mellieha Bay. Der Höhepunkt ist aber „Popey Village“, wo 1980 tatsächlich das Musical „Popeye“ gedreht wurde. Zwischen Holzhäusern und Brücken fühlst du dich garantiert selbst wie ein Filmstar!

Coimbra, Portugal

Wenn es um Portugal geht, dann ist fast immer von Lissabon und der wilden Atlantikküste die Rede. Dabei wird eine der schönsten Städte – Coimbra – geradezu kriminell vernachlässigt. Die wunderschönen Häuser der Altstadt verstrahlen historischen Flair. Es gibt aber auch eine moderne Flusspromenade mit schicken Bars und hippen Boutiquen.

Mehr Geheimtipps gesucht?