Alpenglühen in Tirol - ichreise

Zugegeben klingt die Idee morgens um vier zu einer Wanderung aufzubrechen nicht all zu verlockend. Wer sich dennoch traut, erlebt einen der schönsten Momente seines Lebens.

Ausgestattet mit Wanderschuhen, Stirnlampen, dicker Jacke und wärmendem Tee versammeln sich die schwarzen Gestalten im Dickicht der Nacht auf dem Parkplatz der Talstation. Was hier passiert ist nicht etwa illegal. Die Gruppe bereitet sich auf die Sonnenaufgangswanderung vor.
Geführt von einem erfahrenen Guide, lassen sich die schönsten Gipfel Tirols in der Stille des Morgens bewundern. Wer bis dahin noch nicht in die Alpen verliebt war, ist es spätestens jetzt.

Welche der Tiroler Bergspitzen sich am besten für eine Sonnenaufgangswanderung eignen, zeigen wir hier:

  • Kraftalm (1.355m)
    Beste Sicht auf den Wilden Kaiser und die Innberge
    Treffpunkt: Dorfplatz in Itter
  • Rangger Köpfl (1.939m)
    Blick über Innsbruck
    Treffpunkt: Tourismusbüro Oberpfuss
  • Nasse Tux Alm (1.834m)
    Entspannt bis zu den Torseen wandern und den malerischen Sonnenaufgang genießen.
    Treffpunkt: Tux Center in Tux-Lanersbach
  • Durchkaseralm/ Windbühel (1.513m)
    Schönster Blick auf die Kitzbüheler Alpen
    Treffpunk: Höhenparkplatz Steinplatte

Wer sportliche Aktivitäten gerne auf den Nachmittag verlegt, kann das berühmte Alpenglühen dennoch erleben:

  • Hornbahn zum Kitzbühler Horn
    Jeden Sonntag von 5.7 – 6.9.2015 ab 4:30 Uhr bei der Horngipfelbahn
  • Wiedersbergerhorn
    Nächster Termin am 10.9.2015 ab 04:30 Uhr
    Mit der Wiedersbergerhornbahn im Alpbachtal mit Bergfrühstück ab 6:00 Uhr
  • Zugspitze
    Vom 26.7 – 25.10.2015 erleben Sie live das Alpenglühen der Zugspitze. Treffpunkt ist die Tiroler Zugspitzbahn, die Sie von Ehrwald aus auf den Gipfel bringt.

 

Weitere Informationen zu Uhrzeit, Treffpunkt und Anmeldungen finden sie entweder auf der Website des Tiroler Tourismusverbandes oder den Betreibern der Bergbahnen.