Die einsamsten Orte der Welt - ichreise

Du willst ganz, ganz weit weg? Das sind die abgelegensten Plätze weltweit.

Wer genug von Menschenmassen, Technologie und Hektik hat, kann sich natürlich auch in einem Luxusresort auf den Malediven oder in einer Ferienwohnung in den Alpen verstecken. So wirklich einsam ist man dort aber natürlich nicht. Wer also tatsächlich die große Einsamkeit sucht, muss schon etwas weiter wegfahren. Es gibt sie nämlich tatsächlich, die wirklich abgelegenen Orte auf dieser Erde. Ein Beispiel dafür ist Tristan da Cunha – auf der Insel im Südatlantik leben nicht mal 300 Einwohner und das Eiland ist groß genug, um als Hobby-Eremit tage- und wochenweisen niemanden zu sehen.

 

 

Wir haben für alle Einsamkeits-Fanatiker jene Orte herausgesucht, an denen du garantiert keine anderen Touristen triffst, aber die du dennoch einigermaßen gut erreichen kannst. Denn was nützt eine Mini-Insel im Pazifik, wenn du dort höchstens als Schiffbrüchiger landen kannst?

Alle Plätze der Diashow auf der Weltkarte:

 

 

 

 

Text: Content Agentur Prazak