Alles Käse im Bregenzerwald - ichreise

Unterwegs entlang der KäseStrasse im Bregenzerwald: Ein Muss für jeden Käseliebhaber.

Klar, Käse und Vorarlberg gehören zusammen, aber was genau können Ländle-Besucher von einer KäseStrasse erwarten?

Unter dem Begriff KäseStrasse haben sich Landwirte, Alpen, Senner, Käsemacher, Käse-Wirte, Gasthäuser, Museen etc. zusammengetan, um die Bregenzerwälder Käsekultur zu fördern. Der Käse aus dem gesamten Bregenzerwald wird nach jahrhundertealten Verfahren hergestellt und umfasst mittlerweile 22 unterschiedliche Käsesorten aus 100 Prozent silofreier Bregenzerwälder Kuhmilch. Das ganze Sortiment lässt sich im modernen Käsekeller Lingenau begutachten.

Käse Hot-Spot Vorarlberg

Mittlerweile ist der Bregenzerwald längst zu einem Hotspot für (Käse-) Gourmets herangewachsen. Den Käse genießen die Gäste in kleineren Verkostungen, bodenständigen Gasthäusern oder renommierten Haubenrestaurants, je nach Lust und Laune.

Den Prozess von der Milch zum Käse lässt sich am besten direkt bei einem Sennkurs in der Sennschule Egg seine Sennerqualitäten beobachten.

Wem nun die Reise in das „Heumilchtal Europas“ zu weit ist, kann all die Köstlichkeiten erfreulicherweise auch online kaufen!